6,84 Millionen US-Fans sehen CMA Awards

  • Felix Maier
  • Felix Maiers Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Beiträge: 18
  • Thanks: 0

6,84 Millionen US-Fans sehen CMA Awards

7 Monate 1 Woche her
#59293

Der Fernsehsender ABC setzte am Mittwochabend auf die Verleihung der Country Music Awards

Die Country Music Association Awards werden seit 1967 verliehen. In diesem Jahr wurde Lainey Wilson zur Entertainerin des Jahres gekürt, die auch den Preis als Sängerin des Jahres mit nach Hause nehmen durfte. Wie in den beiden Jahren zuvor gewann Chris Stapleton das männliche Pendant. Bester New Artist wurde der 38-jährige Jelly Roll.

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harald
  • Haralds Avatar
  • Offline
  • Gold
  • Beiträge: 976
  • Thanks: 8

Re: 6,84 Millionen US-Fans sehen CMA Awards

7 Monate 2 Tage her - 7 Monate 13 Stunden her
#59294
Jetzt sind wir mal gespannt, ob und wenn ja, und vor allem wann eine Zusammenfassung bei RTL ausgestrahlt wird.
Hoffentlich gibt es nicht das gleiche Debakel wie letztes Jahr.

Harald
Letzte Änderung: 7 Monate 13 Stunden her von Harald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harald
  • Haralds Avatar
  • Offline
  • Gold
  • Beiträge: 976
  • Thanks: 8

Re: 6,84 Millionen US-Fans sehen CMA Awards

6 Monate 1 Woche her
#59299
jetzt habe ich durch Zufall in dem Artikel über die CMA Awards tatsächlich den Termin für die Ausstrahlung im Fernsehen gefunden:
Die CMA Awards 2023 werden in einer Zusammenfassung am 22. Dezember 2023 auf RTL UP ausgestrahlt. Und wenn es stimmt, was im Internet zu finden ist, wird die Sendung ab 23:20 Uhr ausgestrahlt. Auf jeden Fall besser wie letztes Jahr.
Harald
Folgende Benutzer bedankten sich: Charly1511

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Charly1511
  • Charly1511s Avatar
  • Offline
  • Nicht ganz neu hier
  • Beiträge: 26
  • Thanks: 2

Re: 6,84 Millionen US-Fans sehen CMA Awards

6 Monate 1 Stunde her
#59301
Soweit fast richtig.
Vor den CMA Awards 2023 laueft die Christmas Version.
Im Anschluss von 00.05 bis 01..35 Uhr laufen die eigentlichen Awards.
Das Ganze ist programiert und wird hier auf einem USB Stick aufgenommen..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harald
  • Haralds Avatar
  • Offline
  • Gold
  • Beiträge: 976
  • Thanks: 8

Re: 6,84 Millionen US-Fans sehen CMA Awards

5 Monate 3 Wochen her
#59302
ich habe mir jetzt einmal die Aufzeichnung der Awards angeschaut.
Natürlich war das Ganze sehr toll inszeniert, wie es in Amerika eben so üblich ist.
Was mich leider ein bisschen schockiert hat, war die Musik selbst. Bis auf den Song von Chris Stapelton und der Sängerin (ich weiß den Namen nicht mehr), hat man bei zwei oder drei Bands im Hintergrund noch eine Pedal Steel gesehen (nicht gehört). Aber sonst?? Total tote Hose. Kein einziges klassisches Countrymusicinstrument. Ein paar Klampfen und Drums und fertig. Diese sogenannte neue Nashville Music oder auch Mainstream genannt, ist sicher toll für die Generation zwischen 15 und 30 Jahren. Und sie ist auch sicher nicht schlecht anzuhören. ( und ich höre es auch ab und zu an) Nur hat das für mich rein nichts mehr mit Country zu tun, sondern ist für mich die reine Popmusik. Das kann ich auch auf jedem Dorffest in der Region anhören. Und die sind sicher nicht schlechter. In der Doku auf Arte wurde mehrmals im Laufe der Geschichte darauf hingewiesen, dass sich Musik verändern muss und soll. Das ist auch richtig so. Aber manchmal ist es eben so, dass sich die Richtung nicht verbessert, sondern verschlechtert. Und das sieht man deutlich an der Countrymusik. Hier geht es nur noch um Commerz und Verkaufszahlen sowie das Geld dahinter. Und das lässt sich eben mit ein paar Hillbillies nicht verdienen.
Da bleibe ich doch lieber bei meiner Bluegrassmusic. Da weiß ich, was ich bekomme..
Das ist die Meinung von
Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.226 Sekunden