Topic-icon Countrynight Gstaad 2020 Programm

Mehr
6 Monate 5 Tage her #58881 von Harald
Countrynight Gstaad 2020 Programm wurde erstellt von Harald
Falls es jemanden noch interessiert:
Das Programm von der Countrynight 2020 in Gstaad wurde veröffentlicht

George Hug
Billy Bob Thornton & The Boxmasters
Aaron Watson
Emmylou Harris

Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Tage her #58883 von keep-it-country
keep-it-country antwortete auf Countrynight Gstaad 2020 Programm
Hallo Harald
Ich habe meine Freitags-Tickets gleichentags mit der Bekanntgabe bestellt. Emmylou ist zwar eine bekannte Grösse, bei meinen Vorstössen in die Vergangenheit der Countrymusik habe ich mich bisher allerdings noch gar nicht aktiv mit ihr befasst. Freue mich jedenfalls auf den Auftritt. Zu Aaron Watson kann ich bloss sagen: hoffentlich spielt er möglichst viele Songs von seinem Album "Underdog". Eine erstklassige Scheibe!! Das weitere Line-up interessiert mich dann eher weniger.
Grüsse aus der Ostschweiz

I’ll be playing all night in every honky tonk bar, in the middle of a fiddle and a steel guitar. I'm hoping when the good Lord calls me home, I'm gonna come back as a country song. - Alan Jackson (Songwriters: Chris Stapleton, Terry A. McBride)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 1 Tag her #58884 von Harald
Harald antwortete auf Countrynight Gstaad 2020 Programm
Hallo keep it Country
Emmylou habe ich bei ihrer letzten Deutschlandtour vor ein paar Jahren in München gesehen. Das Konzert war toll, aber ob das in einem so großen Saal wirkt, habe ich meine großen Zweifel.
Und leider muss man sagen, dass auch Emmylou dem Schönheitschiurgenwahn verfallen ist und sich zumindest den Mund richten ließ. Das hat damals schon von ganz hinten, wo wir saßen, furchtbar ausgesehen und sie hat zum Singen fast nicht den Mund aufbekommen.
George Hug ist ja ein Schweizer und ich glaube, dass ich den schon einmal in Gstaad gesehen habe. (bin mir aber nicht sicher)
Aaron Watson kenne ich überhaupt nicht und die andere Band nur dem Namen nach.
Ich habe mir wirklich überlegt, ob wir nach 6 Jahren wieder einmal nach Gstaad fahren sollen. Aber das Line Up reißt mich nicht wirklich vom Hocker.
Obwohl man sagen muss, dass das vor Ort sicher ganz anders rüberkommt, als man glaubt.
Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 8 Minuten her #58886 von keep-it-country
keep-it-country antwortete auf Countrynight Gstaad 2020 Programm
Hallo Harald
Kein Wunder reisst es dich nicht vom Hocker. Meine zwei Gründe zu gehen treffen ja bei dir auch nicht zu: Gstaad ist seit 10 Jahren ununterbrochen mein "main event" in Sachen Countrymusik und mein "main act" - Aaron Watson - ist dir nicht bekannt. Apropos letzterem: Einer meiner Lieblingssongs von Aaron ist Fence Post, eine herrlich nette Parodie über die Musikindustrie in Nashville. Wie schon erwähnt, sein Album Underdog ist super und bewegt sich recht nahe an meinem klassischen Geschmack.
Gruss, Yves

I’ll be playing all night in every honky tonk bar, in the middle of a fiddle and a steel guitar. I'm hoping when the good Lord calls me home, I'm gonna come back as a country song. - Alan Jackson (Songwriters: Chris Stapleton, Terry A. McBride)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #58887 von Harald
Harald antwortete auf Countrynight Gstaad 2020 Programm
Yves,
Auch Gstaad war (und ist) für mich mein "Main Event" Wir waren auch 7 Jahre in Folge in Gstaad. Und ich bin heute noch begeistert von dem Event. Hier passt einfach alles zusammen. Wenn man das einem erklärt, was dort im Positiven abläuft, glaubt einem das niemand. Das muss man mitgemacht haben. Aber seit 2015 war es aus gewissen persönlichen Gründen nicht möglich, nach Gstaad zu fahren.
Aber ich möchte unbedingt noch einmal nach Gstaad und die Stimmung im Zelt erleben.
Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.059 Sekunden