Tyrone Vaughan

Tyrone Vaughn

"Downtime", das im Januar auf dem Indie-Label Kickitup erschien, bietet jede Menge Country und reichlich rockigen Blues. Und all das mit unverkennbar texanischen Einflüssen, was niemanden überraschen dürfte, denn schließlich stammt Tyrone Vaughan aus dem "Lone Star State" (Texas). Sein Vater ist Jimmie Vaughan, dessen Steelguitar-Sound und funkiger Stil den Rhythmus von "Ladies Man" geprägt hat, während sein Onkel, der mittlerweile verstorbene Stevie Ray Vaughan, im Wah-Wah-Effekt der Zwischenspiele weiterlebt. Doch obwohl seine Stücke an seine berühmte Verwandtschaft erinnern, hat der junge Vaughan keinerlei Hemmungen, mitten in diesem Track auch ein Banjo einzusetzen.

Durch die Fabulous Thunderbirds, bei denen sein Vater die Leadgitarre spielte, wurde Vaughan schon als Kind mit dem Blues vertraut. Seinen mitreißenden Gitarrenkünsten und seiner kräftigen, ausdrucksstarken Stimme hatte er zu verdanken, dass er bereits direkt nach der Highschool in der Clubszene in Austin Fuß fassen konnte.

Als Leadgitarrist und Songwriter bei Breedlove, einer tourerprobten Band, die im ganzen Staat die Säle füllte, besann sich Vaughan auf die Country-Wurzeln seiner Familie. Durch Auftritte mit Größen wie beispielsweise Stevie Rays Double Trouble, Bluespiano-Legende Pinetop Perkins und Billy Gibbons von ZZ Top konnte er sich stetig weiterentwickeln. Und jetzt, mit "Downtime", nimmt Vaughan die Zügel selbst in die Hand. An allen 10 Titeln hat er als Co-Autor mitgewirkt, darunter etliche musikalische Cocktails, die verschiedenste Einflüsse miteinander kombinieren. Doch vom trockenen Humor des steelgeprägten Klagelieds "She Could've Had Anything" bis hin zum Titelsong, der auch die erste Single ist, wird unverwechselbarer Country geboten- und zwar nicht nur durch Sound und Arrangements, sondern auch durch die Beschreibung der bodenständigen Welt der Saloons, Trucks, Angelausflüge und harten Arbeit.

Was ein Name aussagt? Nun, wenn der Name Vaughan lautet, eine ganze Menge.

  • Aktuelle CD

  • Fragen an Tyrone Vaughan

  • Musikvideo Downtime


Noch kein Album Cover
Album bei Amazon bestellen
Leider nicht verfügbar
Leider nicht verfügbar
Leider nicht verfügbar

Mit wem würdest Du gerne ein Duett aufnehmen?
Miranda Lambert

Was würdest Du in Deine persönliche Zeitkapsel legen?
Patsy Clines Stimme, Jimi Hendrixs Musik und Johnny Cashs Biografie

Welches Lied singst Du unter der Dusche?
Soul Songsvon Donny Hathaway

Was ist Dein Lieblingsessen, wenn Du unterwegs bist?
Alles leichte, wie zum BeispielSushioder Salat.

Was mahcst Du, dass wir nie erraten würden?
Ich mag Schach, Golf, kochen undGesangsmeditation.