Burns & Poe

Burns & Poe

Keith Burns verdiente sich seine ersten Sporen in seiner Heimatstadt Atlanta in kleinen Clubs, ehe er für sechs Jahre als Bassist zusammen mit Joe Diffie auf Tour ging. 1996 trat er dann als einer der Mitgründer von Trick Pony ins Rampenlicht und war dort Mitglied, bis sich die Band Jahre später wieder auflöste.

Michelle Poe wurde in Toledo, Ohio geboren, wuchs aber in Plantation, Florida auf. Sie spielte den Bass in der Band ihrer Familie, wo der Vater die Gitarre und die Mutter Piano spielte, wären ein Drumcomputer für den passenden Beat sorgte. Nach der Highschool zog sie nach Nashville, spielte Bass und sang im Hintergrund, u.a. bei Dierks Bentley, Steve Holy und Hank Williams Jr.

Nachdem sich die beiden kennengelernt hatten, schrieben sie viele Songs zusammen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass zumindest immer eine von ihnen bei allen Songs ihres selbstgetitelten Debüt-Albums beteiligt ist. Schon die Vorab-Single "Dont Get No Better Than That", welche schon 2009 erschien, war erfolgreich, zeichnete sich durch die stampfenden Beats, der mitreissenden Gitarre und dem zungenfertigen Rapeinlagen von Burns aus. Der Song spiegelt die Freude wieder, einfach das Verdeck aufzureissen, das Auto Richtung Highway zu steuern und einfach dem Horizont entgeben zu brausen.

Nachdem "How Long is Long Enough" die zweite Single auf dem Markt erschien, wurde das selbstbetitlte Debüt-Album am 26. April 2011 in den USa veröffentlicht. Im selben Jahr wählte das amerkanische Music Row Magazine das Duo zum "Independent Artist of the Year". Trotz dass die Charterfolge für die Singles und die Alben ausblieben, veröffentlichte das Duo 2011 noch eine dritte Single, "Second Chance".

Ende 2011 veröffentlichten Burns & Poe ihre vierte Single, "I Need a Job", die als Vorbote für das neue Album dienen könnte, das aber bis Ende 2012 noch nicht angekündigt wurde.

  • Aktuelle CD

  • Fragen an Burns & Poe

Burns & Poe - Burns & Poe
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
zur CD Besprechung

Wer ist euer Traumduettpartner?
BURNS: “Don Henley.”
POE: “Steve Wariner.”


Welchen Satz hört ihr Euch immer und immer wieder sagen?
BURNS: "Das kann ich nicht sagen, dass unterliegt der Zensur."
POE: "Keith, pass auf, was Du sagst."

Habt ihr einen Glücksbringer?
BURNS: "Ein Kreuz."
POE: "Meine beiden Hunde."

Euer Lieblingsessen auf Tour ist... ?
BEIDE: "Beef Jerky."

Was könnt ihr über Euch sagen, was wir nie erwartet hätten?
BURNS: "Ich esse und schreibe mit der linken Hand, aber ich werfe mit rechts, spiele auch rechts Gitarre."
Poe: "Ich bin als Ersatz-Grundschullehrerin aufgebildet."