Mark Gray gestorben

Mark Gray schrieb einige der schönsten Songs der Country-Geschichte. Einer der bekanntesten ist "The Closer You Get" gesungen von Alabama.

Bekannte Künstler verdanken Mark Gray ihre größten Hits. Für Alabama schrieb Mark Gray die wunderschönen Songs "The Closer You Get" und "Take Me Down", Janie Fricke verdankt ihm 1982 "It Ain't Easy Being Easy". In den 1980er Jahren arbeitete er mit Willie Nelson. Mit Tammy Wynette nahm er das Duett "Sometimes When We Touch" auf, ein Cover des bekannten Dan Hill-Songs. 1979 bis 1982 war Mark Gray Mitglied der Country-Pop-Band Exile.

Die Solo-Karriere von Mark Gray

Als Solo-Künstler veröffentlichte Mark Gray acht Alben beim Label Columbia und konnte vierzig Top Ten-Hits platzieren, darunter "Left Side Of The Bed". 1984 revolutionierte er damit die Unterhaltungsbranche, indem er dazu eins der ersten hochwertigen Musikvideos produzierte, ein Mini-Movie über neun Minuten. Vier Jahre später verließ Mark Gray Columbia jedoch wieder, brauchte noch weitere zwei Singles auf einem Independent-Label heraus, beides Duette mit Bobbi Lace.

Seine letzte Chart-Platzierung konnte er 1988 mit "It's Gonna Be Love" landen, die es allerdings nur noch auf Platz 80 schaffte.

Ein viel zu kurzes Leben

Geboren worden war Mark Eugene Gray am 24. Oktober 1952 in Vicksburg, Mississippi. Aufgewachsen ist er in Lookout Mountain, Georgia.

Mit 12 hatte Mark Gray begonnen, Piano zu lernen und Gospel Music in der Kirche zu singen. Nachdem die Oak-Ridge Boys ihn eines Tages gesehen und überredet hatten, mit ihnen nach Nashville zu gehen, folgte Mark Gray diesem schicksalshaften Ruf.

Der Beginn einer beispiellosen Musikerkarriere, die Mark Gray auch zur gruppe Exile führte. Von 1979 bis 1982 war er Mitglied der Gruppe Exile.

Am 2. Dezember 2016 verstarb Mark Gray im Alter von nur 64 Jahren in seinem Zuhause in Lebanon, Tennessee. Die Todesursache ist nicht bekannt.

Die Trauerfeier fand am vergangenen Montag in seinem letzten Wohnort in Lebanon, Tennessee statt, beigesetzt werden wird Mark Gray in Learned, Mississippi.


Anmelden