Noah Gundersen

Noah Gundersen - ein Name den vor allen Fans der Fernsehserie "Sons of Anarchy" ein Begriff ist, denn der amerikanische Sänger und Songschreiber konnte insgesamt fünf Songs in der sieben Staffeln andauernden Serie unterbringen, darunter "Family", "David" und "Day is Gone".

"Family" wurde auch in "The Vampire Diaries" gespielt und "David" ist auch in der aktuellen Staffel von "The Following" zu hören.

2008 produzierte Noah Gundersen, aus Olympia im US-Bundesstaat Washington, seine erste EP "Brand New World". Es folgten noch drei weitere EPs sowie zwei Longplayer Alben. Sein aktuellstes, "Carry The Ghost" erschien im August 2015 und wurde wieder von Noah Gundersen selbst produziert. Für das Mixing der Songs, holte er sich Phil Ek (Father John Misty, Band Of Horses) zur Hilfe. Insgesamt entstanden dreizehn Tracks, auf denen sich Gundersen mit Selbstfindung und Existentialismus beschäftigt.

Nun kommt Noah Gundersen zum ersten Mal nach Deutschland und wird in Berlin, Köln und München auf der Bühne stehen. Wer möchte, kann sich Tickets online bestellen.


Anmelden