Carrie Underwood

Am 30. Dezember 2010 beendete Carrie Underwood im MGM Grand Theater in Mashantucket, Connecticut, ihre "Play On" US-Tournee.

Wie der Veranstalter nun bekannt gab, kamen mehr als eine Million Menschen zu den Konzerten in 2010.

Insgesamt waren 80 Helfer mit Carrie Underwood auf Tournee, die 35.000 Meilen zurücklegte und das in 13 Trucks sowie acht Bussen.

Die Tournee ist für einen Pollstar Concert Industry Award nominiert, der am 5. Februar 2011 verliehen wird. Der Preis könnte in der Kategorie "Most Creative Stage Production" and die Tournee gehen, die unter der Regie von Raj Kooper stand, während Michael Cotton die Bühne entworfen hat und Soyon An für die Kostüme verantwortlich zeichnete.


Anmelden