Zum ersten Mal ist in den USA ein Country-Song als Original-Klingelton mit Platin ausgezeichnet worden.

Waylon Jennings' "Good Ol' Boys", die Titelmelodie aus der Fernsehserie "Eine Duke kommt selten allein" (Originaltitel: "The Dukes of Hazzard"), wurde in den USA eine Million Mal herunter geladen.

Jennings selbst hat dieses Lied geschrieben, das 1980 auf Platz 1 der Billboard Single Charts stand.

Waylon Jennings wurde 1976 bereits, zusammen mit Willie Nelson, Jessi Colter und Tompall Glaser. für das Album "Wanted! The Outlaws" mit Platin, für eine Million an den Handel ausgelieferte Schallplatten, ausgezeichnet. Es war damals die erste Platin-Auszeichnung, die an eine Country-Schallplatte ging.

Als Original-Klingelton bezeichnet man eine Version, die das Original Lied verwendet anstatt einen Song nachzuspielen mit einem Synthesizer.

In Deutschland, österreich und in der Schweiz ist der Klingelton nicht erhältlich.


Anmelden