Billy Joe Shaver verstorben

Billy Joe Shaver verstorben

Country-Legende Billy Joe Shaver ist tot.

Wie US-Medien unter Berufung auf Freunde und Familienmitglieder berichten, ist Billy Joe Shaver am Mittwoch, den 28. Oktober 2020, im Alter von 81 Jahren in Waco im US-Bundesstaat Texas an den Folgen eines Schlaganfalls verstorben.

Der 1939 in Texas geborene Billy Joe Shaver hatte Songs wie "Honky Tonk Heroes", "Georgia on a Fast Train", "Old Five and Dimers Like Me" oder "Live Forever" geschrieben, die oft auch von anderen Sängern wie Kris Kristofferson, Johnny Cash oder Elvis Presley aufgenommen wurden.

Mr. Bojangles

Georgia on a Fast Train - Billy Joe Shaver

Für sein Album "Everybody's Brother" (2007) war Shaver, der sich zweimal von derselben Frau scheiden ließ und sie insgesamt dreimal heiratete, für einen Grammy nominiert.

2010 musste der Country-Sänger, der insgesamt mehr als 20 Alben veröffentlicht hat, eine Strafe von 1.000 US-Dollar zahlen, weil er in einer Bar in Texas eine Waffe gezogen und kurz darauf einem Mann ins Gesicht geschossen hatte. Die Verletzungen waren nicht lebensgefährlich. Billy Joe Shaver gab an, er habe in Notwehr gehandelt.

Billy Joe Shaver wurde 2002 mit einem Americana Music Award for Lifetime Achievement in Songwriting ausgezeichnet. 2004 Nashville Songwriters Hall of Fame aufgenommen und 2006 folgte die Texas Country Music Hall of Fame. Seine letzte Auszeichnung erhielt er 2019 - den ACM Poet's Award.

Anmelden
Schauspieler Dabney Coleman verstorben
Aktuelle Nachrichten
In der schwarzhumorigen Komödie "Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um?" (1980) spielte Dabney Coleman einen zudringlichen Boss, in "Tootsie" (1982) einen sexistischen Regisseur: Der für...
Banjo-Größe Jim Mills verstorben
Aktuelle Nachrichten
Der preisgekrönte Bluegrass-Musiker Jim Mills ist bereits am Freitag, den 3. Mai 2024, im Alter von 57 Jahren unerwartet verstorben. Seine Todesursache wurde nicht bekannt gegeben...
Sänger und Gitarrist der Allman Brothers Band Dickey Betts verstorben
Aktuelle Nachrichten
Dickey Betts, der Sänger, Songschreiber und Gitarrist der Allman Brothers Band, der mit seinen durchdringenden Soli, seinen geliebten Songs und seinem aufrüttelnden Geist die Band und den Southern...
Jill Morris verstorben
Aktuelle Nachrichten
Jill Morris war eine der wenigen nationalen Country-Künstler mit einem Major-Label-Vertrag. Seit vier Jahren hatte sie Parkinson. Nun ist Country-Sängerin Jill Morris gestorben...
Brit Turner, Schlagzeuger von Blackberry Smoke, verstorben
Aktuelle Nachrichten
Brit Turner, der Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Südstaaten-Rockband Blackberry Smoke, ist am Sonntag, den 3. März 2024, gestorben. Er wurde 57 Jahre alt. Bei Turner wurde ein Glioblastom -...
Charles Dierkop verstorben
Aktuelle Nachrichten
Wie der Hollywood Reporter berichtet, ist Charles Dierkop, der Schauspieler der in "Zwei Banditen", "Der Clou" und "Make-up und Pistolen" zu sehen war, im Alter von 87 Jahren verstorben...
Hee Haw-Star Roni Stoneman gestorben
Aktuelle Nachrichten
Wie das Country Music Hall of Fame and Museum mitteilte, ist Roni Stoneman, Mitglied der Pionierfamilie der Country Music, den Stonemans, und eine feste Größe am Banjo, ist am Mittwoch, 21. Februar...
Toby Keith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Toby Keith ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Der Country-Sänger verstarb im Kreise seiner Familie nach dreijährigem Kampf gegen Magenkrebs, nachdem er wenige Wochen zuvor gesagt hatte, dass er...
Margo Smith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Die Sängerin Margo Smith, bekannt für eine Reihe von Country-Hits in den 1970er und 1980er Jahren, starb am Dienstag, 23. Januar, im Alter von 84 Jahren...
Rockabilly-Gitarrist Larry Collins verstorben
Aktuelle Nachrichten
Larry Collins, Hit-Songschreiber und Rockabilly-Gitarrist gestorben Larry Collins - der an der Westküste ansässiger Rockabilly-Musiker, Country-Sänger und Songschreiber und eine Hälfte des Duos The...