The Hagers; Foto: Capitol Nashville

Jon Hager, die zweite Hälfte des The Hagers Duos, ist am Freitag, den 9. Januar 2009, verstorben. Er wurde 67 Jahre alt. Hager entschlief friedlich.

Sein Bruder Jim verstarb bereits am 1. Mai 2008. an den Folgen eines Herzinfarktes.

The Hagers wurden bekannt, als sie 1969 in der erst "Hee Haw" Show im amerikanischen Fernsehen auftraten. Bis 1986 waren sie dort regelmäßg zu sehen.

Die Hager-Zwillinge wurden am 30. August 1941 in Chicago, Illinois, geboren und wurden früh von Jack and Frances Hager, einem Methodisten-Prediger und einer Schullehrerin, adoptiert.

1969 unterschrieben sie einen Plattenvertrag bei Capitol Nashville und veröffentlichten dort sechs Alben. 1969 waren sie auch in den Charts, mit "Gotta Get to Oklahoma ('Cause California's Gettin' To Me)", zu finden. Nach ihrem Weggang veröffentlichten sie noch zwei Alben bei Asylum und ein Album bei Barnaby Records.


Anmelden