Capitol Nashville lehnte Duett von Bon Jovi und Keith Urban ab

 In einem Interview mit The Tennessean sagte Jon Bon Jovi, dass Jennifer Nettles von Sugarland nicht die erste Wahl für das Duett "Who Says You Can't Go Home?", aus dem Album "Have a Nice Day", war.

Der Produzent der CD, John Shanks, brachte während der Produktion Keith Urban ins Gespräch. Keith spielte Banjo und sang das Duett ein doch Capitol Nashville wollte nicht, dass das Duett veröffentlicht wird.

Bon Jovi sind bei Mercury Records (Universal) und Keith Urban bei Capitol Nashville (EMI) unter Vertrag. Sugarland haben einen Vertrag bei Mercury Nashville (Universal) unterschrieben.