Trace Adkins überrascht die Gäste des Country Inns & Suites

Touraufenthalt in seiner Heimatstadt Nashville - Trace Adkins empfängt Gäste am Hoteltresen, improvisiert eine Feiertags-Showeinlage und unterstützt die Carlson Family Foundation bei der Übergabe einer Spende an das Wounded Warrior Project.

Am 11. Dezember 2014 gab es eine Überraschung im Hotel Country Inns & Suites By Carlson℠ in Cool Springs, Tennessee, nahe Nashville: Grammy®-Preisträger und Country-Legende gab sich die Ehre und improvisierte einen Showauftritt für die Gäste, Hotelmitarbeiter und anwesenden Veteranen.

Anlässlich des Aufenthalts seiner Tour "The Christmas Show 2014" in Nashville ließ Trace Adkins sich vom Country Inns & Suites "anheuern", um das Hotelpersonal in der geschäftigen Vorweihnachtszeit als Empfangsmitarbeiter hinter dem Hoteltresen zu unterstützen und einen ganz besonderen Auftritt in der Hotellobby zu präsentieren.

Im Anschluss an seinen Auftritt für die Hotelgäste begleitete er die Carlson Family Foundation bei der Übergabe einer Spende von 50.000 Dollar an das Wounded Warrior Project® (WWP). Dessen Programm für wirtschaftliche Unabhängigkeit unterstützt die Familien von Veteranen bei der langfristigen Stabilisierung ihrer finanziellen Verhältnisse durch Schulung, Ausbildung und Hilfe bei der Arbeitssuche.

"Es ist herrlich, heute mal wieder zu Hause in Nashville zu sein und Zeit mit den Leuten vom Country Inns & Suites, vom Wounded Warrior Project und mit den Hotelgästen zu verbringen", schwärmt Trace Adkins. "Ganz besonders freut es mich, dass ich hier einen kurzen Showauftritt präsentieren und die Carlson Family Foundation bei der Übergabe einer Spende an das Wounded Warrior Project unterstützen darf!"

"Das Wounded Warrior Project und seine Programme für wirtschaftliche Unabhängigkeit stehen genau in einer Linie mit der Arbeit unserer Stiftung in den Bereichen Schulung und Arbeitskraftentwicklung", erläutert David Nelson, Geschäftsführer der Carlson Family Foundation. "Die Carlson Family Foundation unterstützt Organisationen wie das Wounded Warrior Project, die Einzelpersonen Wege aufzeigen und Schulungen bereitstellen, die sie für ein erfolgreiches Bestehen auf dem heutigen Arbeitsmarkt benötigen."

"Durch diese großzügige Spende der Carlson Family Foundation können wir im Leben vieler Veteranen und ihrer Familien wirklich etwas bewirken", freut sich Teresa Nichols, die heute als für Großspenden zuständige Managerin des Wounded Warrior Project die Spende im Namen der Organisation entgegen nahm. "Im letzten Geschäftsjahr konnten wir mehr als 1.900 verletzten Angehörigen der Streitkräfte im Rahmen unseres Programms "Warriors to Work" zu aussichtsreichen Berufslaufbahnen verhelfen. Mit der heutigen Spende können wir unser Ziel erreichen, im aktuellen Geschäftsjahr über 2.500 dieser Menschen wieder in die Arbeitswelt einzugliedern."

Erklärtes Ziel des Country Inns & Suites ist es, dass seine Gäste sich in einer freundlichen und fürsorglichen Service-Atmosphäre wie zu Hause fühlen. Ganz in diesem Sinne unterstützt die Carlson Family Foundation zusätzlich auch die Bühnenweihnachtsbaum-Verschenkaktion von Trace Adkins im Rahmen seiner Christmas Show 2014-Tour. Nach jedem seiner 26 Auftritte spendet der Sänger den eindrucksvollen Weihnachtsbaum von seiner Bühne an eine Wohltätigkeitsorganisation vor Ort.