Gestern waren die Stars noch auf der Bühne, spätestens heute gibt es die Veranstaltungsberichte

Für alle, die bei diesem Konzert oder jenem Festival nicht dabei sein konnten: Es gibt ja immerhin noch die Veranstaltungsberichte! Aber auch, wer live dabei war, lässt das Erlebte noch einmal gerne Revue passieren bei der Lektüre unserer Veranstaltungsberichte.

Wie es sich gehört für eine aktuelle Redaktion, die ihre Leser gerne zeitnah und auf den Punkt bedienen möchte, finden sich unsere Veranstaltungsberichte in der Regel am Tag nach dem Event spätestens bis um 12:00 Uhr auf unserer Website. Und was das Redaktions-Team betrifft: Sieben Redakteure und Fachjournalisten sind im gesamten deutschsprachigen Raum für uns unterwegs, um Konzerte und Festivals zu besuchen. Die von ihnen verfassten Veranstaltungsberichte stehen aber nicht nur für Aktualität, sie stehen auch für unabhängigen Journalismus und ordentliche Sachkenntnis. Eine Reputation, für die das Team von CountryMusicNews.de lange gearbeitet hat - und die in der Branche (gerade in Sachen Veranstaltungsberichte) nicht unbedingt selbstverständlich ist. Und auch, wenn der eine oder andere Veranstalter uns keine Presse-Karte zur Verfügung stellen möchte, weil er vielleicht unser Urteil fürchtet - dann zahlen wir den Eintritt eben selbst und schreiben das, was wir für richtig halten, in unsere Veranstaltungsberichte.

Veranstaltungsberichte - Profis schreiben ihre Meinung

Mittlerweile haben sich natürlich jede Menge Veranstaltungsberichte auf unserer Website angesammelt. Wir halten Sie für unsere Fans und zufälligen Besucher von CountryMusicNews.de immer zugänglich. Schließlich ist ein unabhängiges Urteil vor dem Kauf der nächsten Tickets ja nicht das Schlechteste. Außerdem gibt es auf dieser Seite auch gleich die Möglichkeit, alle Termine und die wichtigsten News im Blick zu behalten. Wir wissen schließlich, dass echte Fans gerne rundum informiert sind. Insgesamt darf man wohl sagen: Die Veranstaltungsberichte auf CountryMusicNews.de sind neben den CD-Besprechungen eine der am meisten geschätzten Plattformen für professionelle Kritiken.

Maren Morris live

Maren Morris live in Köln

Maren Morris begeistert ihre Fans bei Konzert in Köln .

Nach ihrer US-Tour ist Maren Morris aktuell für fünf Auftritte erstmals in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden unterwegs. Am 18. Mai 2019 trat die Sängerin in im Rahmen der von CountryMusicNews.de präsentierten Deutschland-Konzerte in der Kantine in Köln auf.

Weiterlesen ...

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell Konzert in Hamburg

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell live in Hamburg

Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell brachten den Sound of Nashville nach Hamburg.

Während einige Besucher das erlebte C2C - Country to Country Festival in Berlin noch sacken lassen mussten, ist der Tross einiger Künstler weiter nach Amsterdam gezogen und einige sind unter dem Namen "Sound of Nashville" noch in Deutschland auf Club-Tournee gegangen. Auf dem Spielplan standen bereits Frankfurt am Main, Köln und München und am gestrigen Mittwoch, den 6. März 2019, gastierten Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell in der Hamburger Prinzenbar.

Weiterlesen ...

Deutschland-Premiere vom C2C Country to Country Festival

C2C Country to Country Festival in Berlin

Deutschland im Country-Fieber - das C2C Country to Country Festival in Berlin.

Diese Tage haben nicht nur die Jecken in ihren Karnevalshochburger etwas zu feiern, auch den Country-Fans ist das Herz deutlich höhergeschlagen, denn das C2C Country to Country-Festival gastierte am 2. und 3. März erstmalig auch in der Bundesrepublik Deutschland. Die Verdi Music Hall in Berlin der der Veranstaltungsort und die Gästeliste der Hauptbühne hielt Namen wie Keith Urban, Hunter Hayes, Brett Eldredge, Cam und Drake White bereit.

Weiterlesen ...

Tourneeauftakt von Charles Esten in Hamburg

Charles Esten live in Hamburg

Charles Esten feiert in Hamburg den Auftakt zur zweiten Deutschland-Tournee.

An diesem Mittwoch sind es minus sieben Grad Celsius in der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Reeperbahn deutlich leerer als sonst. Vor den Theatern haben sich kleine Gruppen gebildet und nur vor dem Docks steht eine Traube von Menschen. Selbst bei dieser Kälte haben sich die Country-Fans auf den Weg gemacht, um Charles Esten live zu sehen. Der Country-Sänger startet im fast ausverkauften Club seine zweite, von CountryMusicNews.de präsentierte, Deutschland-Tournee.

Weiterlesen ...

Gelungene Premiere vom Potato Music Festival

Potato Music Festival 2018 in München

Am 20. Oktober 2018 feierte das Potato Music Festival in München Premiere.

Im Werksviertel wird Urbanität neu definiert. Es ist Heimat der Münchner Startup- und Gründerszene, Anlaufpunkt für Kreative, Arbeits- und Gestaltungsraum für Künstler und Musiker der Sub- und Hochkultur. Also der richtige Ort ein Country Music Festival zu etablieren. Am vergangenen Sonnabend, den 20. Oktober 2018, fand im Technikum die erste Ausgabe des Potato Music Festival mit dem Untertitel "Today's Country Music" statt.

Weiterlesen ...

CMA Songwriters Series 2018 begeistert Hamburger Publikum

CMA Songwriters Series 2018 in Hamburg

2018 gastierte die CMA Songwriters Series 2018 in Hamburg und Künstler als auch Publikum waren hin und weg.

Es ist das zweite Mal, dass die von CountryMusicNews.de präsentierte CMA Songwriters Series auch in Deutschland halt machte. Während im letzten Jahr Berlin auf dem Tourneeplan stand, gaben die Songschreiber Chris DeStefano, Drake White, Charlie Worsham und Ashley Campbell in diesem Jahr der freien und Hansestadt Hamburg die Ehre und waren von der Stadt, dem Veranstaltungsort und dem Publikum richtig begeistert.

Weiterlesen ...

Shania Twain bietet Bombast-Show in der Kölner Lanxess-Arena

Shania Twain live in Köln

Im Rahmen ihrer Now-Tour Deutschland hat Shania Twain am 8. Oktober einen Stopp in Köln eingelegt.

Am 29. März 2004 gastierte Shania Twain zuletzt in Köln. Damals eine große Sensation, dass die Sängerin erstmals für gleich sieben rappelvolle Konzerte im Land unterwegs war. Dass die lange Auszeit - zwischen 2002 und 2017 veröffentlichte der Superstar kein einziges Album - Fans gekostet hat, zeigt sich beim Blick auf die Ränge, die gut, aber im Gegensatz zum letzten Besuch nicht komplett gefüllt sind. Beim genauen Hingucken wird zudem schnell klar, dass der Großteil der Fans wohl schon bei der Up-Tour volljährig gewesen ist. Nachwuchs Fehlanzeige.

Weiterlesen ...