Tracy Grammer - Flower of Avalon

CD Cover Tracy Grammer - Flower of Avalon
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung {extravote 2}

"Flower Of Avalon" ist ein reines Folk-Album mit einem bunten Mix der vielfältigsten Instrumente. Dobro, Dulcimer, Mandoline, Violinen und Tamborine sind genauso zu hören wie alle Arten der E-Klasse (E-Gitarre, E-Bass, Wurlitzer) und Vertreter wie Klarinette, Upright Bass, Hammond B-3 Orgel, Akkustische Gitarren, Schlagzeug und Piano.

Weiterlesen ...

Lisa Marie Presley - Now What

CD Cover Lisa Marie Presley - Now What
amazon
Leider nicht verfügbar
Downloaden bei iTunes
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung {extravote 2}

Schwer zu sagen, was tragischer ist: Dass es Elvis, seinerzeit immerhin der King Of Rock'n'Roll, leider trotz allen Hüftschwingens nicht geschafft hat, mehr als einen Nachfahren zu zeugen? Oder, dass nicht all die Gene, die einst eine Jahrhundertstimme werden ließen, leider nicht dominant weitervererbt werden? Oder, dass die junge Millionenerbin einige Jahre den Scientologen in die Hände fiel? Oder die Ehe mit Michael Jackson? Fest steht, des Kings einzige Tochter singt, nun schon auf einem zweiten Album für Capitol Nashville (EMI).

Weiterlesen ...

The BossHoss - Internashville Urban Hymns

CD Cover The Boss Hoss - Internashville Urban Hymns
{extravote 2}

Vor zwei Jahren passierte etwas sehr lustiges im deutschen Popgeschäft: Da kämmte sich der Schwiegermutterschwarm Sasha eine Tolle, schwang sich in Jeans und College-Jäckchen und landete unter dem Namen Dick Brave einen Riesenerfolg mit einer Rockabilly-Platte. Die steckt voller Hits von Pink bis zu Run DMC - in inspirierten, liebevoll arrangierten und mitreissenden Rock'n'Rollversionen im Originalsound der Fünfziger Jahre. Nun versucht es das Berliner Trashcountry-Duo The Boss Hoss mit einem ähnlichen Konzept: Auf ihrem zumindest smart betitelten, aktuellen Album "Internashville Urban Hyms" spielen The Boss Hoss aus Berlin bekannte junge und alte Hits im Countrygewand: Jeans, Stetson und Feinripp-Unterhemd. Das liest sich beim ersten Blick auf das ulkig vergilbte Cover der CD ganz lustig und ist im Konzert wahrscheinlich ein echter Bringer. Doch im Gegensatz zu Dick Braves künstlerisch wie kommerziell höchst erfolgreichen Unternehmung muss man hier aber leider feststellen: Der Cowboy-Look steht vielen der ausgewählten Lieder leider nicht besonders.

Weiterlesen ...

Sheryl Crow - Wildflower

CD Cover Sheryl Crow - Wildflower
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung 0sternekeinewertung
Userwertung {extravote 2}

Mit annähernd 25 Millionen verkauften Tonträgern zählt Sheryl Crow zu den ganz Großen im Rock/Pop. Neun Grammys darf sie ihr eigen nennen und für bekannte Filme, wie "Erin Brokovich", "Weißer Oleander" oder auch "James Bond 007 - Der Morgen ist nicht genug" hat Sheryl Songs komponiert. Ihr aktuelles Werk "Wildflower" wird derzeit als Country-Album beworben und bedarf deshalb genauerer Betrachtung.

Weiterlesen ...

Sugarland - Twice the Speed of Life

CD Cover Sugarland - Twice The Speed of Life
amazon
jpc
Leider nicht verfügbar
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung {extravote 2}

Nach vielen, mäßig erfolgreichen Jahren im Folk-Geschäft wollen es die drei Singer/Songwriter Jennifer Nettles, Kristen Hall und Kristian Bush wirklich wissen: Als Sugarland (Zuckerland) strecken sie sich mit ihrem Debütalbum "Twice The Speed of Life" nach dem ganz großen Erfolg im Country-Business. Ihr Rezept ist schlicht und verlässlich: eingängige, countryradiotaugliche Songs, exzellente Vocalarrangements und ansonsten alles ein wenig auf Nummer sicher.

Weiterlesen ...

Bobby Pinson - Man Like Me

CD Cover Bobby Pinson - Man Like Me
amazon
Leider nicht verfügbar
Leider nicht verfügbar
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung {extravote 2}

Endlich mal wieder eine eigene Stimme mit Wiedererkennungswert. Bobby Pinson klingt mit seinem unpolierten Bariton rauh und ungezähmt, aber mir einem gewissen Touch an Wärme. Irgendwo zwischen Travis Tritt und Gary Allan macht er einen bodenständigen Country-Roots-Rock mit eigenen Texten und intelligenten Arrangements. Wer nun schon denkt es ist ein hartes Album wird sich eines besseren belehren lassen müssen. Mit viel Gespür für Songwriting und Gefühl gelingt es Bobby Pinson eine ausgewogene Mischung auf seinem Debüt zu präsentieren. Es kommt nicht von Ungefähr, dass bereits LeAnn Rimes ("Won't Be Lonely This Long"), Blake Shelton ("In My Heaven"), Tracy Lawrence ("If I Don't Make It Back" ein neuer Song auf Tracy Lawrences eben erschiener Compilation "Then & Now: The Hits Collection") oder Marty Stuart ("If There Ain't There Oughta Be") Songs von Bobby Pinson aufgenommen haben.

Weiterlesen ...