Joey And Rory

Mit seinen akustischen Klängen und dem sehr gefühlvollen Sologesang, der oft durch eine zweite Stimme begleitet wird, erinnern Joey & Rory an die Musik vergangener Country-Zeiten. Das Ehepaar Rory Lee Feek und Joey Martin Feek schafft es die Country-Gemeinde, gleich ob Fans, Kritiker oder andere Country-Künstler, zu begeistern…und das zu Recht.

Bevor Joey & Rory als Country-Duo in Erscheinung traten, war Rory Lee Feek, der in Atchison, Kansas, geboren wurde, als Songschreiber aktiv. Aus seiner Feder stammen zum Beispiel "The Chain of Love" von Clay Walker, "Some Beach" von Blake Shelton und "I Will" von Jimmy Wayne.

Gemeinsam mit Tim Johnson gründete Rory Lee Feek 2004 die unabhängige Plattenfirma Giantslayer Records. Zu den erfolgreichsten Country-Künstlern auf dem Label gehörte Blaine Larsen, der 2004 sein Debüt-Album "In My High School" auf dem Label veröffentlichte. 2005 wurde das Album unter dem Titel "Off to Join the World" wiederveröffentlicht. Giantslayer und BNA Records arbeiteten gemeinsam an insgesamt drei Alben für Blaine Larsen. 2009 schloss das Label seine Pforten.

CMT "Can You Duet" und das Debüt-Album "The Life of a Song" (2008)

2008 gründeten Rory Lee Feek und Joey Martin Feek das Duo Joey & Rory, um an der CMT Sendung "Can You Duet" teilzunehmen. Joey & Rory erreichte das Finale und trug dort "I Want to Be Loved Like That", im Original von Shenandoah, vor. Die Jury fand, dass der Beitrag schwächer war, als die der in den Sendungen zuvor. Zu mussten das Duo gehen und sich mit dem dritten Platz begnügen.

Nichtsdestotrotz hatte Joey & Rory offensichtlich Eindruck bei dem A&R von Sugar Hill Records gemacht, der dem Ehepaar einen Plattenvertrag anbot.

Am 28. Oktober 2008 erschien das Debüt-Album von Joey & Rory, "The Life of a Song". Der Silberling stieg auf Platz 10 der Billboard Country Album Charts ein.

Die erste Single-Auskopplung war "Cheater, Cheater", geschrieben von Rory Lee Feek, Wynn Varble und Kristy Osmonson von dem Duo Bomshel, das den Song bereits im Frühjahr 2008 als Single ausgekoppelt hatte, damit aber keinen Charterfolg verbuchen konnte. Die Joey & Rory Version stieg bis auf Platz 30 in den Billboard Hot Country Songs Charts. Die nächsten drei Singles, "Free Bird", "Play the Song" und "To Say Goodbye", konnten keine Chartplatzierungen mehr erreichen.

In ihrer Lebensgeschichte spiegelt sich jedoch- genau wie in ihrer Musik- ihre Treue zu traditionellen Werten wider. Die beiden leben noch immer in einem 1870 gebauten alten Farmhaus außerhalb von Nashville, wo Joey mit ihrer Schwägerin das Restaurant "Marcy Jo's Mealhouse" betreibt.

Die Mitglieder der Academy of Country Music und der Country Music Association nominierten Joey & Rory in deren jeweiligen Preisverleihung als Duo des Jahres. Eine Auszeichnung gab es allerdings in keinem der beiden Fälle.

Das Nachfolge-Album "Album Number Two" (2010)

Am 14. September 2010 erschien das Nachfolge-Album "", das auf Platz 9 der Billboard Country Album Charts einstieg.

Die erste Single aus dem neuen Album, "This Song's for You", die Joey & Rory gemeinsam mit der Zac Brown Band sangen, konnte sich nicht in den Charts platzieren. Die zweite Single, "That's Important to Me" stieg immerhin bis auf Platz 51 in den Billboard Hot Country Songs Charts.

Im März 2010 wurden Joey & Rory von der Academy of Country Music mit der Auszeichnung als "Top New Vocal Duo" ausgezeichnet.

2011 erfolgte dann noch die Auszeichnung als Gesangsduo des Jahres im Rahmen der Inspirational Country Music Awards.

Das erste Weihnachtsalbum "A Farmhouse Christmas" (2011) und das dritte Studio-Album "His and Hers" (2012)

Joey & Rory veröffentlichten ihr erstes Weihnachtsalbum, "A Farmhouse Christmas", am 31. Oktober 2011. Die CD stieg bis auf Platz 59 der Billboard Country Album Charts und bis auf Platz 24 der Billboard Holiday Albums Charts.

Nicht einmal ein Jahr später, am 31. Juli 2012, veröffentlichten Joey & Rory ihr drittes Studio-Album, "", das es nicht über Platz 25 in den Billboard Country Album Charts hinausschaffte. Paradoxer Weise ist die erste Single, "When I'm Gone", die erfolgreichste Single des Country-Duos. Immerhin Platz 21 in den Billboard Hot Country Songs Charts. Trotz des Erfolges der Single, konnte diese nicht die Albumverkäufe ankurbeln. Die zweite Single-Auskopplung, "Josephine", konnte sich erneut nicht in den Charts platzieren. Bis 2016 veröffentlichten Joey & Rory keine weitere Single.

Mit "His and Hers" haben Joey & Rory ihren Vertrag bei Sugar Hill Records erfüllt. Das Label verlängerte den Vertrag nicht.

Das erste Album für Gaither Music "Inspired: Songs of Faith & Family" (2013)

Nachdem Weggang von Sugar Hill Records erfüllte sich Joey Martin Feek einen Traum und überredete ihren Ehemann ein Gospel-Album aufzunehmen. Da die Musik sehr gut zur Gaither Music Group, die sich auf Christian Music spezialisiert hat, passte, erschien "" am 16. Juli 2013 auf dem neuen Label. Platz 26 in den Billboard Country Album Charts und Platz 6 in den Billboard Christian Music Charts stimmten wohl nicht nur Joey & Rory, sondern auch ihre Plattenfirma zufrieden.

Am 8. Oktober erfolgte noch die Veröffentlichung von dem Country-Album "Made to Last" auf dem eigenen Label Farmhouse Records. Joey & Rorys erste und einzige Veröffentlichung auf dem Label stieg auf Platz 44 der Billboard Country Album Charts ein.

Das Schicksalsjahr 2014

Bisher verlief Joey & Rorys Leben wohl zur Zufriedenheit des Ehepaares und auch 2014 machte zumindest am Anfang keinen Anschein, dass sich das ändern könnte. Das sechste Studio-Album von Joey & Rory, "Country Classics: A Tapestry of Our Musical Heritage" erschien wieder bei der Gaither Music Group. Ab Mai 2014 war es zunächst exklusiv in der Restaurantkette Cracker Barrell erhältlich. Am 27. Oktober 2014 erschien es dann offiziell im Handel. Das Album schaffte es bis auf Platz 33 der Billboard Country Album Charts.

Quasi zur Erstveröffentlichung des Albums kam Indiana, die Tochter von Joey & Rory zur Welt. Das Mädchen wurde mit dem Down-Syndrom, einer Chromosomenstörung, geboren.

Kurz nach der Geburt von Indiana wurde bei Joey Martin Feek Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Die Country-Sängerin gab sich in Behandlung. Auch wenn die Chemotherapie zunächst anschlug konnte der Krebs nicht besiegt werden – im Gegenteil, er breitete sich in den Dickdarm aus. Anfang 2015 dachten Joey & Rory den Krebs in den Griff bekommen zu haben, aber im Juni 2015 stellte sich heraus, dass er zurückgekommen war. Eine Computertomographie am 22. Oktober 2015 brachte Gewissheit, dass die Tumore nicht kleiner wurden, sondern sich immer weiter ausgebreitet haben. Eine weiter Chemotherapie-Zyklus hätte dem Ehepaar nur noch ein wenig Zeit gekauft und so haben sich die beiden entschieden die Behandlung abzubrechen und die verbleibende Zeit gemeinsam und würdevoll zu verbringen.

Am 9. November 2015 zog Joey Martin Feek in ein Hospiz in Alexandria, Indiana. Die gesamte Country-Szene in Nashville reagierte unterstützend. Es gab Aufrufe zu gemeinsamen Gebeten und immer wieder boten Country-Künstler den größten Singleerfolg von Joey & Rory, "When I'm Gone", live dar. YouTube-Videos mit "When I'm Gone" gingen durch die sozialen Netzwerke.

Das letzte Album "Hymns That Are Important to Us" (2016)

Am 12. Februar 2016 hat die Gaither Music Group das letzte gemeinsame Album von Joey & Rory, "", veröffentlichen.

Cover Jahr Album Anmerkung
CD Cover 2016 Hymns That Are Important to Us (Gaither) CD-Besprechung
CD Cover 2014 Country Classics: A Tapestry of Our Musical Heritage (Gaither)
CD Cover 2013 Made To Last (Farmhouse)
CD Cover 2013 Inspired: Songs of Faith & Family (Gaither) CD Besprechung
CD Cover 2012 His And Hers (Sugar Hill) CD Besprechung
CD Cover 2011 A Farmhouse Christmas (Sugar Hill)
2010 Album Number 2 (Sugar Hill) CD Besprechung
2008 The Life of a Song (Sugar Hill)
Jahr Album Chart Höchste Platzierung
2014 Country Classics: A Tapestry Of Our Musical Heritage Country Albums 33
2013 Joey + Rory Inspired: Songs Of Faith & Family Country Albums 27
2013 Joey + Rory Inspired: Songs Of Faith & Family The Billboard 200 166
2013 Joey + Rory Inspired: Songs Of Faith & Family Top Christian Albums 6
2013 Made To Last Country Albums 44
2012 His And Hers Country Albums 24
2012 His And Hers The Billboard 200 112
2012 His And Hers Top Independent Albums 19
2011 A Farmhouse Christmas Country Albums 59
2010 Album Number Two Country Albums 9
2010 Album Number Two The Billboard 200 60
2010 Album Number Two Top Independent Albums 11
2008 The Life Of A Song Country Albums 10
2008 The Life Of A Song The Billboard 200 61
Jahr Single Chart Höchste Platzierung
2015 When I'm Gone Hot Country Songs 21
2015 When I'm Gone Hot Digital Songs 38
2011 That's Important To Me Hot Country Songs 51
2008 Cheater Cheater Country Singles 30
2008 Cheater, Cheater Country Singles 37
2008 Cheater, Cheater Country Singles 41
Jahr Rolle Film/Serie