Randall King (verlegt)

Randall King

Randall King begann das Singen auf dem Rücksitz eines 93er Chevy Suburban und ahmte zunächst die Gesänge von Country-Stars wie Keith Whitley, George Strait, Alan Jackson und John Anderson nach. Im Laufe der Jahre zog ihn die elektrisierende Energie von modernen Künstlern wie Eric Church, Dierks Bentley und Jason Aldean an. All das führte schließlich zu einem ganz eigenen, doch traditionell klingendem Sound.

Nach jahrelanger Arbeit und Tourneen, mit teilweise mehr als 150 Shows pro Jahr, produzierte und veröffentlichte er 2016 die EP "Another Bullet" und ließ 2018 sein selbstbetiteltes Album "Randall King" folgen. Country Music Legende Garth Brooks ist bekennender Fan und sagte ihm noch im selben Jahr eine große Zukunft voraus: "Leute, ich werde es euch jetzt sagen. Dieser Junge hier. Randall King. Alles, was ich sagen kann, ist: toller Typ, ein verdammt guter Songwriter… Dieser Junge ist für mich das, was Country Music ausmacht." Vier Jahre später bringt er mit seinem von Bart Butler und Ryan Gore (Jon Pardi) produzierten Major-Label-Debütalbum "Shot Glass" einen organischen, zeitlosen Sound in den Mainstream des Country. Der von Saving Country Music als "niemand ist traditioneller, wenn es um den neuen Mainstream-Country geht" bezeichnete Randall King hat an sieben der elf Songs mitgeschrieben und seine Songschreiber Qualitäten damit erweckt. Das Album handelt von der Nacht in einer Bar, wobei jeder Song eine eigene Sichtweise der jeweils Anwesenden darstellt. Zu der ersten Single "You in a Honky Tonk“ veröffentlichte Randall King ein Video, das einen guten Ausgangspunkt für all jene bietet, die mit ihm und seiner Kunst noch nicht in Kontakt kamen. Es wurde von Regisseurin Brooke Greenberg zum Leben erweckt, nachdem der Song bereits Millionen von Hörern erreicht hatte.

Mit mehr als 120 Millionen Streams blickt der von Pandora und Country Now als "Country Artist to Watch 2022" betitelte Künstler in eine musikalische Zukunft, die die Essenz eines Western-Poeten einfängt, der nie Angst hatte, er selbst zu sein. Der aus Texas stammende Randall King überzeugt mit traditionsreichem Honky Tonk-Sound und einem Songwriting, das von Ehrlichkeit, Überzeugung und Authentizität geprägt ist. Er spricht seine Fans auf allen emotionalen Ebenen an.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 19. September 2023 19:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Registered 0
Einzelpreis EUR 29,45
Ort Im Wizemann

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Location Map

Country Veranstaltungen - alles auf einen Blick

Planen Sie schon heute! Country Veranstaltungen in der Übersicht

Planung ist das halbe Leben - und die Planung von Country Veranstaltungen im ganz persönlichen Terminkalender ist das ganze Country Music Fan Leben! CountryMusicNews.de ist seit vielen Jahren absolut etabliert. Und das nicht nur in der Fan-Szene, sondern auch in der Szene der Organisatoren der Country Veranstaltungen. So publizieren wir mit einem ausreichend langen Vorlauf alle großen und kleinen Events in Bezug auf Country Veranstaltungen. Sie als unsere Leser sind somit immer auf dem Laufenden. Wir helfen Ihnen gerne, Ihre Planungen zum Besuch von Country Veranstaltungen rechtzeitig vorzunehmen.

Die richtigen Entscheidungshilfen für den Besuch von Country Veranstaltungen

Damit wir Ihnen das Management Ihrer Konzert-Besuche, Festival-Trips und Planungen von Country Veranstaltungen so leicht als möglich machen, können Sie auf unserer Website auch gleich die passenden Tickets buchen. Und wenn Sie sich erst noch ein Urteil bilden wollen, ob sich der Besuch der einen oder anderen Country Veranstaltung lohnt, halten wir auch jede Menge Veranstaltungsberichte bereit.

Natürlich können Sie auch auf unsere Country Music CD Besprechungen einen Blick werfen. Vielleicht sind diese ja ebenfalls ein wichtiges Element für Ihre Planungen. Dazu gesellt sich noch unser Forum, in dem sich jede Menge Experten austauschen. Ein Blick auf unsere Nachrichten-Seite ist unter Umständen auch Inspiration, sich für die eine oder andere Country Veranstaltung zu interessieren.

Und weil viele Country Stars nicht so häufig über den großen Teich jetten, haben wir auch die TV-Termine der Szene fest im Blick. Wir listen einfach alle wichtigen Daten, von denen wir glauben, dass sie für Country Fans wichtig sein könnten, in chronologischer Reihenfolge auf. Bei einem regelmäßigen Besuch unserer Seite können Sie also ziemlich sicher sein, alle wichtigen Termine fest im Blick zu behalten. Und so entgeht Ihnen kein Event der Country Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum.