Scooter Lee

Auch das zweite Country Music Meeting, das vom 3. bis 5. Februar 2012 wieder im Berliner Fontanehaus stattfindet, scheint einige der beliebtesten Künstler aus der nationalen Country-Szene anzuziehen. In diesem Jahr sind aber auch die Anmeldungen aus dem europäischen Ausland deutlich angestiegen und natürlich muss der Besucher auch nicht auf den einen oder anderen amerikanischen Künstler verzichten.

Als eine der ersten Künstlerinnen hat sich die in Atlanta, Georgia, lebende Scooter Lee angemeldet. Die Queen of Line Dance wird das Publikum wieder mit mehreren Auftritten, über das Wochenende verteilt, unterhalten. Auch 2012 wird Lee am Sonntagmorgen wieder ihre Gospel-Line-Dance-Show machen und dabei die Lieder aus ihrer CD "Sing a New Song, Dance a New Dance" präsentieren.

In Kürze wird der Veranstalter auch die anderen Bands bekanntgeben, die auf dem Country Music Meeting auftreten. Neben einem vielseitigen musikalischen Programm kann der Besucher sich auch auf ein reichhaltiges Angebot an Ständen freuen, denn die Standplätze sind bereits komplett ausgebucht.


Anmelden