Top 25 Billboard Hot Country Songs Charts vom 25. Juli 2020

Wachablösung an der Spitze der Billboard Hot Country Songs Charts. Nach 19 Wochen auf Platz 1 verlässt "The Bones" von Maren Morris die Spitzenposition und fällt auf Platz 3. Dafür erfüllt sich nach 64 Wochen in den Charts die Hoffnung von Gabby Barrett auf die Spitzenposition.

"I Hope", geschrieben von Gabby Barrett, Zachary Kale und Jon Nite, ist der erste Debüt-Song einer Country-Sängerinnen seit 2006, der Platz 1 erreicht. Damals schaffte die American-Idol-Gewinnerin Carrie Underwood nach ihrem Sieg mit ihrer ersten Country-Single "Jesus, Take the Wheel" es and die Spitze. Ganze sechs Wochen konnte sich Carrie Underwood dort halten.

Das Lied "I Hope" stammt aus Gabby Barretts Debüt-Album "Goldmine" das am 4. Juli 2020 auf Platz 4 der Billboard Country Album Charts einstieg.

1
Letzte Wo.: 3
Höchste Pos.: 1
Gabby Barrett - Goldmine
I Hope
aus "Goldmine" (Warner Bros. Nashville)
Gabby Barrett
Aufsteiger
2
Letzte Wo.: 2
Höchste Pos.: 2
Luke Bryan - Born Here Live Here Die Here
One Margarita
aus "Born Here, Live Here, Die Here" (Capitol Nashville)
Luke Bryan
Unverändert

3
Letzte Wo.: 1
Höchste Pos.: 1

Maren Morris - Girl
The Bones
aus "Girl" (Columbia Nashville)
Maren Morris
Absteiger
4
Letzte Wo.: 4
Höchste Pos.: 3
Sam Hunt - Southside
Hard to Forget
aus "Southside" (MCA Nashville)
Sam Hunt
Unverändert
5
Letzte Wo.: 5
Höchste Pos.: 5
Miranda Lambert - Wildcard
Bluebird
aus "Wildcard" (Columbia Nashville)
Unverändert
Unverändert
6
Letzte Wo.: 6
Höchste Pos.: 2
Morgan Wallen - If I Know Me
Chasin' You
aus "If I Know Me" (Big Loud)
Morgan Wallen
7
Letzte Wo.: 7
Höchste Pos.: 7
Maddie And Tae - The Way It Feels
Die From A Broken Heart
aus "The Way It Feels" (Mercury Nashville)
Maddie & Tae
Unverändert
Aufsteiger
8
Letzte Wo.: 15
Höchste Pos.: 8
LoCash - Brothers
One Big Country Song
aus "Brothers"
LoCash
9
Letzte Wo.: 8
Höchste Pos.: 8
-
I Love My Country
aus "-"
Florida Georgia Line
Absteiger
Absteiger
10
Letzte Wo.: 9
Höchste Pos.: 9
Jason Aldean - 9
Got What I Got
aus "9" (Broken Bow)
Jason Aldean

 

11
Letzte Wo.: 12
Höchste Pos.: 11
Chris Janson - Real Friends
Done
aus "Real Friends" (Warner Bros. Nashville)
Chris Janson

 

Aufsteiger
12
Letzte Wo.: 11
Höchste Pos.: 11
Thomas Rhett - Be A Light
Be a Light
aus "-"
Thomas Rhett feat. Reba McEntire & Hillary Scott & Chris Tomlin & Keith Urban
Absteiger
13
Letzte Wo.: 14
Höchste Pos.: 13
-
God Whispered Your Name
aus "-"
Unverändert
14
Letzte Wo.: 17
Höchste Pos.: 14
Justin Moore - Late Nights And Longnecks
Why We Drink
aus "Late Nights And Longnecks" (The Valory Music Co.)
Justin Moore
Aufsteiger
Aufsteiger
15
Letzte Wo.: 16
Höchste Pos.: 12
-
Cool Again
aus "-"
Kane Brown
Aufsteiger
16
Letzte Wo.: 18
Höchste Pos.: 16
-
One Of Them Girls
aus "-"
Lee Brice
Aufsteiger
17
Letzte Wo.: 19
Höchste Pos.: 12
-
More Than My Hometown
aus "-"
Morgan Wallen
Aufsteiger
18
Letzte Wo.: 21
Höchste Pos.: 18
Luke Combs - The Prequel EP
Lovin' On You
aus "The Prequel (EP)" (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
19
Letzte Wo.: 20
Höchste Pos.: 19
Ashley McBryde - Never Will
One Night Standards
aus "Never Will" (Warner Bros. Nashville)
Ashley McBryde
Aufsteiger
Absteiger
20
Letzte Wo.: 10
Höchste Pos.: 7
Kenny Chesney - Here and Now
Here and Now
aus "Here and Now" (Blue Chair / Warner Bros, Nashville)
Kenny Chesney
21
Letzte Wo.: 22
Höchste Pos.: 21
-
One Beer
aus "-"
HARDY feat. Lauren Alaina, Devin Dawson
Aufsteiger
22
Letzte Wo.: 23
Höchste Pos.: 22
-
Pretty Heart
aus "-"
Parker McCollum
Aufsteiger
Aufsteiger
23
Letzte Wo.: 25
Höchste Pos.: 22
-
I Called Mama
aus "-"
Tim McGraw
Wiedereinsteiger
24
Letzte Wo.: --
Höchste Pos.: 23
Chase Rice - The Album Part 1
Lonely If You Are
aus "The Album, Part 1" (Dack Janiels/Broken Bow/BMG)
Chase Rice
25
Letzte Wo.: 26
Höchste Pos.: 25
Jameson Rodgers - Jameson Rodgers

Some Girls
aus "Jameson Rodgers"
Jameson Rodgers

Aufsteiger

© 2020 Billboard, a division of Billboard-Hollywood Reporter Media Group