Top 25 Billboard Hot Country Songs Charts vom 6. April 2024

"Texas Hold 'Em" von Beyoncé führt in der siebten Woche in Folge die Billboard Hot Country Songs Charts an. Auch ansonsten tut sich in den Top 5 nicht viel. "23" von Chayce Beckham konnte im Airplay ordentlich, um 22 Prozent, zulegen. Die Streams konnte der American Idol Gewinner um 2% auf 6,4 Millionen in der letzten Woche steigern und somit klettert der Titel von Platz 12 auf Platz 8. 

Auch Parker McCollum entert diese Woche die Top 10. Sein Titel "Burn It down" konnte 6,3 Millionen Streams und 1.000 Download in der letzten Woche verbuchen. Hinzu kommen 23,5 Millionen Radiohörer (plus 2%) und schon war die vierte Top 10 Platzierung für den Texaner gesichert.

1
Letzte Wo.: 1
Höchste Pos.: 1
Beyonce - Texas Hold Em Single
Texas Hold 'Em
aus "Cowboy Carter" (Columbia / Columbia Nashville)
Beyoncé
Unverändert
2
Letzte Wo.: 2
Höchste Pos.: 1
Zach Bryan - Zach Bryan
I Remember Everything Grammy
aus "Zach Bryan" (Warner Bros. Nashville)
Zach Bryan feat. Kacey Musgraves
Unverändert
3
Letzte Wo.: 4
Höchste Pos.: 1
Luke Combs - Gettin Old
Fast Car CMA Award
aus "Gettin' Old" (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
Aufsteiger
4
Letzte Wo.: 3
Höchste Pos.: 1
Morgan Wallen - One Thing at a Time
Last Night
aus "One Thing at a Time" (Big Loud / Republic Nashville)
Morgan Wallen
Absteiger
Unverändert
5
Letzte Wo.: 5
Höchste Pos.: 3
Morgan Wallen - One Thing At A Time
Thinkin' Bout Me
aus "One Thing at a Time" (Big Loud / Republic Nashville)
Morgan Wallen
6
Letzte Wo.: 7
Höchste Pos.: 6
Morgan Wallen - One Thing At A Time
Man Made a Bar
aus "One Thing at a Time" (Big Loud / Republic Nashville)
Morgan Wallen feat. Eric Church
Aufsteiger
7
Letzte Wo.: 6
Höchste Pos.: 6
Hardy - The Mockingbird And The Crow
Truck Bed
aus "the mockingbird & THE CROW" (Big Loud)
Hardy
Absteiger
Aufsteiger
8
Letzte Wo.: 12
Höchste Pos.: 8
-
23
aus "-" (19 / Wheelhouse)
Chayce Beckham
9
Letzte Wo.: 10
Höchste Pos.: 6
Luke Combs - Gettin Old
Where the Wild Things Are
aus "Gettin' Old" (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
Aufsteiger
10
Letzte Wo.: 11
Höchste Pos.: 10
Parker McCollum - Never Enough
Burn It Down
aus "Never Enough" (MCA Nashville)
Parker McCollum
Aufsteiger
Aufsteiger
11
Letzte Wo.: 15
Höchste Pos.: 11
Dasha - What Happens Now?
Austin
aus "What Happens Now?" (Version III / Warner Bros. Nashville)
Dasha 
12
Letzte Wo.: 8
Höchste Pos.: 8
Jessie Murph feat. Jelly Roll - Wild Ones Single Cover
Wild Ones
aus " - " (Columbia Nashville)
Jessie Murph & Jelly Roll
Absteiger
13
Letzte Wo.: 13
Höchste Pos.: 13
Lainey Wilson - Bell Bottom Country
Wildflowers And Wild Horses
aus "Bell Bottom Country" (Broken Bow / BMG)
Lainey Wilson
Unverändert
14
Letzte Wo.: 14
Höchste Pos.: 14
Thomas Rhett - 20 Number Ones
Mamaw's House
aus "20 Number Ones" (Big Machine)
Thomas Rhett feat. Morgan Wallen
Unverändert
15
Letzte Wo.: 18
Höchste Pos.: 5
Morgan Wallen - Stand Alone EP
Spin You Around
aus "Stand Alone EP" (Panacea)
Morgan Wallen
Aufsteiger
16
Letzte Wo.: 19
Höchste Pos.: 16
Jordan Davis - Bluebird Days

Tucson Too Late
aus "Bluebird Days" (MCA Nashville)
Jordan Davis

Aufsteiger
17
Letzte Wo.: 22
Höchste Pos.: 17
Sam Hunt - Locked Up EP
Outskirts
aus "Locked Up" (MCA Nashville)
Sam Hunt
Aufsteiger
18
Letzte Wo.: 20
Höchste Pos.: 18
Tyler Hubbard - Strong

Back Then Right Now
aus "Strong" (EMI Nashville)
Tyler Hubbard

Aufsteiger
19
Letzte Wo.: 32
Höchste Pos.: 19
Kenny Chesney - Born
Take Her Home
aus "Born" (Blue Chair / Warner Bros. Nashville)
Kenny Chesney
Aufsteiger
20
Letzte Wo.: 21
Höchste Pos.: 19
-
Coal
aus "-"
Dylan Gossett
Aufsteiger
21
Letzte Wo.: 26
Höchste Pos.: 21
-
Wine Into Whiskey
aus "-" (Back Blocks Music)
Tucker Wetmore
Aufsteiger
22
Letzte Wo.: 36
Höchste Pos.: 22
-
Smoke & a Light
aus "-"
Ole 60
Aufsteiger
23
Letzte Wo.: 24
Höchste Pos.: 22
-
We Ride
aus "-" (Average Joes Entertainment)
Bryan Martin
Aufsteiger
24
Letzte Wo.: 28
Höchste Pos.: 24
Jelly Roll - Whitsitt Chapel
Halfway to Hell
aus "Whitsitt Chapel" (Broken Bow)
Jelly Roll
Aufsteiger
25
Letzte Wo.: 27
Höchste Pos.: 18
The Red Clay Strays - Moment Of Truth
Wondering Why
aus "Moment of Truth" (Red Clay Strays)
The Red Clay Strays
Aufsteiger

© Billboard, a division of Billboard-Hollywood Reporter Media Group