Top 25 Billboard Country Album Charts vom 18. Mai 2019

Luke Combs residiert konstant mit "This One's for You" nach wie vor auf Platz 1 der Billboard Country Album Charts. Auch ansonsten ist wenig Bewegung in der Liste. Verwunderlich ist lediglich, dass Dylan Scott, der letzte Woche noch auf Platz 3 einstieg, diese Woche schon nicht mehr in den Top 25 zu finden ist.

1
Letzte Wo.: 1
Höchste Pos.: 1
Luke Combs - This Ones For You EP
This One's for You (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
Unverändert
2
Letzte Wo.: 2
Höchste Pos.: 1
Dan And Shay - Dan And Shay
Dan + Shay (Warner Bros. Nashville)
Unverändert
3
Letzte Wo.: 5
Höchste Pos.: 1
Maren Morris - Girl
Girl (Columbia Nashville)
Maren Morris
Aufsteiger
4
Letzte Wo.: 4
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - Traveller
Traveller (Mercury Nashville) Grammy
Chris Stapleton
Unverändert
5
Letzte Wo.: 6
Höchste Pos.: 1
Kacey Musgraves - Golden Hour
Aufsteiger
Aufsteiger
6
Letzte Wo.: 7
Höchste Pos.: 6
Morgan Wallen - If I Know Me.jpg
If I Know Me (Big Loud)
Morgan Wallen
7
Letzte Wo.: 10
Höchste Pos.: 1
Jason Aldean - Rearview Town
Aufsteiger
8
Letzte Wo.: 9
Höchste Pos.: 1
Kane Brown - Experiment
Experiment (RCA Nashville)
Kane Brown
Aufsteiger
9
Letzte Wo.: 11
Höchste Pos.: 1
Florida Georgia Line - Can't Say I Ain't Country
Aufsteiger
10
Letzte Wo.: 12
Höchste Pos.: 1
Kane Brown - Kane Brown
Kane Brown (RCA Nashville)
Kane Brown
Aufsteiger
11
Letzte Wo.: 13
Höchste Pos.: 1
Jon Pardi - California Sunrise
California Sunrise (Capitol Nashville)
Jon Pardi
Aufsteiger
12
Letzte Wo.: 8
Höchste Pos.: 1
George Strait - Honky Tonk Time Machine
Absteiger
13
Letzte Wo.: 16
Höchste Pos.: 1
Thomas Rhett - Life Changes
Life Changes (The Valory Music Co.)
Thomas Rhett
Aufsteiger
14
Letzte Wo.: 17
Höchste Pos.: 3
Zac Brown Band - Greatest Hits So Far
Greatest Hits So Far... (Southern Ground / Atlantic)
Zac Brown Band
Aufsteiger
Aufsteiger
15
Letzte Wo.: 18
Höchste Pos.: 2
Brett Young - Brett Young
Brett Young (BMLG)
Brett Young
16
Letzte Wo.: 14
Höchste Pos.: 1
Brooks And Dunn - Reboot
Reboot (Arista Nashville)
Brooks & Dunn
Absteiger
17
Letzte Wo.: 19
Höchste Pos.: 2
Blake Shelton - Reloaded 20 Number 1 Hits
Reloaded: 20 #1 Hits (Warner Bros. Nashville)
Blake Shelton
Aufsteiger
Aufsteiger
18
Letzte Wo.: 21
Höchste Pos.: 1
Brett Young - Ticket To LA
19
Letzte Wo.: 22
Höchste Pos.: 1
George Strait - 50 Number Ones
Aufsteiger
20
Letzte Wo.: 26
Höchste Pos.: 6
Tim McGraw - Number One Hits
Number One Hits
Tim McGraw
Aufsteiger
21
Letzte Wo.: 25
Höchste Pos.: 1
Sam Hunt - Montevallo
Montevallo (MCA Nashville)
Sam Hunt
Aufsteiger
22
Letzte Wo.: 23
Höchste Pos.: 3
Kelsea Ballerini - Unapologetically
Aufsteiger
Absteiger
23
Letzte Wo.: 15
Höchste Pos.: 1
Carrie Underwood - Cry Pretty
Cry Pretty (Capitol Nashville)
Carrie Underwood
24
Letzte Wo.: 27
Höchste Pos.: 2
Thomas Rhett - Tangled Up
Aufsteiger
25
Letzte Wo.: 33
Höchste Pos.: 6
Jordan Davis - Home State
Home State (MCA Nashville)
Jordan Davis
Aufsteiger

© 2019 Prometheus Global Media, LLC and Nielsen Music, Inc. & Billboard, a division of Billboard-Hollywood Reporter Media Group