Top 25 Billboard Country Album Charts vom 5. Januar 2019

Eigentlich ist Weihnachten vorbei, aber die Charts hinken noch etwas hinten ran und so kommt es, dass in der ersten Ausgabe der Billboard Country Album Charts für 2019 ein Weihnachtsalbum auf Platz 1 steht. Die 2003 Zusammenstellung "Rudolph The Red Nosed Reindeer and other Christmas Classics" von Gene Autry steigt von Platz 2 auf Platz 1.

1
Letzte Wo.: 2
Höchste Pos.: 1
Gene Autry - Rudolph The Red Nosed Reindeer And Other Christmas Classics
Rudolph The Red Nosed Reindeer And Other Christmas Classics (Legacy / Columbia Nashville)
Gene Autry
Aufsteiger
2
Letzte Wo.: 1
Höchste Pos.: 1
Luke Combs - This Ones For You EP
This One's for You (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
Absteiger
3
Letzte Wo.: 4
Höchste Pos.: 3
Burl Ives - Rudolph The Red-Nosed Reindeer
Rudolph The Red-Nosed Reindeer (MCA / Geffen)
Burl Ives
Aufsteiger
4
Letzte Wo.: 3
Höchste Pos.: 2
Elvis Presley - Its Christmas Time
It's Christmas Time (RCA Viktor / Legacy)
Elvis Presley
Absteiger
5
Letzte Wo.: 7
Höchste Pos.: 1
Dan And Shay - Dan And Shay
Dan + Shay (Warner Bros. Nashville)
Aufsteiger
6
Letzte Wo.: 9
Höchste Pos.: 6
Brenda Lee - The Best of Brenda Lee: 20th Century Masters the Christmas Collection
The Best of Brenda Lee: 20th Century Masters the Christmas Collection (MCA)
Brenda Lee
Aufsteiger
7
Letzte Wo.: 12
Höchste Pos.: 1
Carrie Underwood - Cry Pretty
Cry Pretty (Capitol Nashville)
Carrie Underwood
Aufsteiger
8
Letzte Wo.: 6
Höchste Pos.: 1
Kane Brown - Experiment
Experiment (RCA Nashville)
Kane Brown
Absteiger
9
Letzte Wo.: 8
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - Traveller
Traveller (Mercury Nashville)
Chris Stapleton
Absteiger
10
Letzte Wo.: 11
Höchste Pos.: 1
Kane Brown - Kane Brown
Kane Brown (RCA Nashville)
Kane Brown
Aufsteiger
11
Letzte Wo.: 16
Höchste Pos.: 1
Thomas Rhett - Life Changes
Life Changes (The Valory Music Co.)
Thomas Rhett
Aufsteiger
12
Letzte Wo.: 14
Höchste Pos.: 1
Jason Aldean - Rearview Town
Aufsteiger
13
Letzte Wo.: 13
Höchste Pos.: 2
Brett Eldredge - Glow
Glow (Atlantic Nashville)
Brett Eldredge
Unverändert
14
Letzte Wo.: 5
Höchste Pos.: 5
Mitchell Tenpenny - Telling All My Secrets
Telling All My Secrets (Riser House / Columbia Nashville)
Mitchell Tenpenny
Absteiger
15
Letzte Wo.: 17
Höchste Pos.: 1
Eric Church - Desperate Man
Desperate Man (EMI Nashville)
Eric Church
Aufsteiger
16
Letzte Wo.: 19
Höchste Pos.: 1
Kacey Musgraves - Golden Hour
Aufsteiger
17
Letzte Wo.: 15
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - From A Room Volume 1
Absteiger
18
Letzte Wo.: 10
Höchste Pos.: 1
Brett Young - Ticket To LA
Absteiger
Aufsteiger
19
Letzte Wo.: 20
Höchste Pos.: 2
Brett Young - Brett Young
Brett Young (BMLG)
Brett Young
Aufsteiger
20
Letzte Wo.: 21
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - From A Room Volume 2
21
Letzte Wo.: --
Höchste Pos.: 21
Upchurch - River Rat
River Rat
Upchurch
Neueinsteiger
Aufsteiger
22
Letzte Wo.: 26
Höchste Pos.: 22
Elvis Presley - The Essential Elvis Presley
The Essential Elvis Presley
Elvis Presley
Aufsteiger
23
Letzte Wo.: 24
Höchste Pos.: 1
Luke Bryan - What Makes You Country
24
Letzte Wo.: 22
Höchste Pos.: 2
Lady Antebellum - On This Winter's Night
Absteiger
Unverändert
25
Letzte Wo.: 25
Höchste Pos.: 1
George Strait - 50 Number Ones

© 2019 Prometheus Global Media, LLC and Nielsen Music, Inc. & Billboard, a division of Billboard-Hollywood Reporter Media Group