In den Billboard Country Album Charts gibt es diese Woche eine alte neue Nummer 1: Kane Brown steigt mit seinem selbstbetitelten Album von Platz 5 erneut an die Spitze der Hitliste. Garth Brooks, der letzte Woche auf Platz 1 stand, stürzt diese Woche auf Platz 19 ab.

1
Letzte Wo.: 5
Höchste Pos.: 1
Kane Brown - Kane Brown
Kane Brown (RCA Nashville)
Kane Brown
Aufsteiger
2
Letzte Wo.: 4
Höchste Pos.: 1
Thomas Rhett - Life Changes
Life Changes (The Valory Music Co.)
Thomas Rhett
Aufsteiger
3
Letzte Wo.: 2
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - From A Room Volume 2
Absteiger
4
Letzte Wo.: 3
Höchste Pos.: 1
Luke Bryan - What Makes You Country
Absteiger
5
Letzte Wo.: 6
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - Traveller
Traveller (Mercury Nashville)
Chris Stapleton
Aufsteiger
Aufsteiger
6
Letzte Wo.: 9
Höchste Pos.: 4
Alan Jackson - Precious Memories Collection
Precious Memories Collection (Arista Nashville)
7
Letzte Wo.: 7
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - From A Room Volume 1
Absteiger
Aufsteiger
8
Letzte Wo.: 13
Höchste Pos.: 2
Brett Young - Brett Young
Brett Young (BMLG)
Brett Young
9
Letzte Wo.: 10
Höchste Pos.: 1
Luke Combs - This Ones For You EP
This One's for You (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
Aufsteiger
Aufsteiger
10
Letzte Wo.: 17
Höchste Pos.: 1
Sam Hunt - Montevallo
Montevallo (MCA Nashville)
Sam Hunt
11
Letzte Wo.: 27
Höchste Pos.: 1
Kenny Chesney - Live In No Shoes Nation
Live In No Shoes Nation (Blue Chair / RCA Nashville)
Kenny Chesney
Aufsteiger
Wieder
12
Letzte Wo.: --
Höchste Pos.: 1
Shania Twain - Now
Now (Mercury Nashville)
Shania Twain
Aufsteiger
13
Letzte Wo.: 21
Höchste Pos.: 1
Jon Pardi - California Sunrise
California Sunrise (Capitol Nashville)
Jon Pardi
14
Letzte Wo.: 11
Höchste Pos.: 1
Blake Sheldon - Texoma Shore
Texoma Shore (Warner Bros. Nashville)
Blake Sheldon
Absteiger
15
Letzte Wo.: 12
Höchste Pos.: 1
Tim McGraw And Faith Hill - The Rest Of Our Life
The Rest of Our Life (McGraw / Arista Nashville)
Tim McGraw and
Absteiger
Aufsteiger
16
Letzte Wo.: 24
Höchste Pos.: 1
Florida Georgia Line - Dig Your Roots
17
Letzte Wo.: 18
Höchste Pos.: 1
Keith Urban - Ripcord
Ripcord (Hit Red / Capitol Nashville)
Aufsteiger
18
Letzte Wo.: 31
Höchste Pos.: 2
Thomas Rhett - Tangled Up
Aufsteiger
19
Letzte Wo.: 1
Höchste Pos.: 1
Garth Brooks - The Anthology: The First Five Years
Absteiger
Aufsteiger
20
Letzte Wo.: 30
Höchste Pos.: 1
Old Dominion - Happy Endings
Happy Endings (RCA Nashville)
Old Dominion
21
Letzte Wo.: 33
Höchste Pos.: 6
Walker Hayes - Boom
Boom (Monument/Arista)
Walker Hayes
Aufsteiger
22
Letzte Wo.: 35
Höchste Pos.: 2
Eric Church - Mr Misunderstood
Mr. Misunderstood (EMI Nashville)
Eric Church
Aufsteiger
Absteiger
23
Letzte Wo.: 20
Höchste Pos.: 3
Kelsea Ballerini - Unapologetically
24
Letzte Wo.: 42
Höchste Pos.: 3
Zac Brown Band - Greatest Hits So Far
Greatest Hits So Far... (Southern Ground / Atlantic)
Zac Brown Band
Aufsteiger
25
Letzte Wo.: 36
Höchste Pos.: 2
Dustin Lynch - Current Mood
Current Mood (Broken Bow)
Dustin Lynch
Aufsteiger

© 2018 Billboard/VNU Business Media Inc. und SoundScan Inc.