Various Artists - Country Music Meeting 2013

CD Cover: Various Artists - Country Music Meeting 2013
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
Album bei iTunes herunterladen
Album bei Musicload herunterladen
Redaktionswertung Bewertung: 4 Sterne = gut
Userwertung

Vom 8. bis 10. Februar steht das Berliner Fontane Haus ganz im Zeichen der Country Music. Bereits vorab erscheint die CD "Country Music Meeting 2013", ein 20-Song starker Sampler mit einem Auszug der über 40 auftretenden Künstler: Von deutschen Country-Formationen wie Lisa-Marie Fischer und Larry Schuba bis internationalen Top-Acts wie den Thompson Brothers und Scooter Lee. Wie bei dem dreitägigen Berliner Event finden auf den rund 70 Minuten Country, Americana, Hillbilly und Bluegrass ebenso Platz wie Southern Rock, Cajun und Country Rock.

Den Einsteig machen die mit den Eagles verglichenen Thompson Brothers mit ihrem Uptempo-Song "All Night Long". Weitere Highlights setzen die Queen of Line Dance Scooter Lee mit ihrem Track "Put The Western Back In Country" ebenso wie Cody Jinks & The Tonedeaf Hippies mit der Ballade "We Get By". Dass die deutschen Künstler den Vergleich mit ihren Kollegen aus dem Mutterland des Country - den USA - nicht scheuen müssen, beweißt im Anschluss Country- und Folk-Talent Lisa-Marie Fischer mit dem herrlich entspannten "Cowboy". Ebenso unbeeindruckt von den hohen Hürden, die ihre amerikanischen Kollegen meistern, zeigen sich Meg Pfeiffer und The Twang. Ganz im Stil der "Countryfizierung" à la The BossHoss nehmen sich die zwei Formationen bekannte Pop-Hits vor. Meg Pfeiffer liefert eine eingängige Version von Lady Gagas "Pokerface", The

{auto popup="true" divid="cmm2013" width="500" height="160" psccolor="#000000" displaywidth="160" plthumbs="false" shuffle="false" repeat="list" pbgcolor="#000000" pfgcolor="#cccccc", phicolor="#0099ff" showstop="true" screenmode="floatcplright" autostart="true"}playlist/VariousArtists-CountryMusicMeeting2013-90sec.xml{/auto} {avrpopup type="window" id="cmm2013"}Listening Party{/avrpopup}
Twang präsentieren ihre Version von Katy Perrys "I Kissed A Girl". Auch weitere deutsche Acts wie The Country Cousins ("Take Me In Your Arms"), Nashfield ("Kick It Like Country") und die für ihre mitreißenden Live-Shows bekannten The Lennerockers mit dem Rockabilly "Skifflebilly Bop" verleihen dem Genre ihre Note.

Auf der zweiten Hälfte der Compilation lassen es die nationalen und internationalen Künstler allgemein ruhiger angehen. Nachdem The International Line und Sherman Noir & The Highway Surfers die Balladen "Eventually" und "When The Sun Goes Down" abliefern, widmet das deutsche Country-Urgestein Larry Schuba seinem Idol "Johnny ist gegangen" einen Song ganz im Stil des "Man in Black". Weitere Balladen der Compilation steuern die Berliner Lokalmatadorin C.C. Adams ("Lines"), der gebürtige Amerikaner Jim Pyle ("All Comes Down To Love") und der Niederländer Mark Blomsteel mit dem New-Country-Titel "What’s That Cowgirl See in Me?" bei. Ebenfalls aus den Niederlanden servieren Taneytown mit "Junction 17" hochkarätigen Country-Rock. Wie Schuba widmet sich auch Jolanda Hunter & The Freedom Fries einem "Johnny". Letztere liefern mit Steel Guitar und Hunters Stimme eine erstklassige Mischung aus Bluegrass und Hillbilly. Dafür, dass ersterer nicht zu kurz kommt, sorgt auch Deutschlands dienstälteste Bluegrass-Kombo Bluegrass Breakdown mit "Fascination Expired". Den krönenden Abschluss aus Country-Rock mit schrammender E-Gitarre besorgen dann erneut eine Band aus Holland: Rodejo mit "Hillbilly Girl".

Fazit: "Country Music Meeting 2013" liefert eine umfassende Übersicht über die deutschen und internationalen Künstler, die im Februar in Berlin/Reinickendorf auf der Bühne stehen. Vor allem macht der Sampler jedoch Lust auf mehr: in die Hauptstadt zu pilgern und sich die Bands live anzuhören.

Label: AGR Television / SBC VÖ: 25. Januar 2013

  • Titelliste

  • Serie im Überblick

01 All Night Long (Thompson Brothers) 11 Eventually (The International Line)
02 Kick It Like Country (Nashfield) 12 When The Sun Goes Down (Sherman Noir & The Highway Surfers)
03 Feel Like A Man (PeTE Band) 13 Johnny ist gegangen (Larry Schuba)
04 Poker Face (Meg Pfeiffer) 14 What's That Cowgirl See In Me? (Mark Blomsteel)
05 We Get By (Cody Jinks & The Tonedeaf Hippies) 15 Lines (C.C. Adams)
06 Cowboy: (Lisa-Marie Fischer) 16 All Comes Down to Love (Jim Pyle)
07 I Kissed a Girl (The Twang) 17 Junction 17 (Taneytown)
08 Skifflebilly Bop (The Lennerockers) 18 Johnny (Jolanda Hunter & The Freedom Fries)
09 Put The Western Back In Country (Scooter Lee) 19 Fascination Expired (Bluegrass Breakdown)
10 Take Me In Your Arms (The Country Cousins) 20 Hillbilly Girl (Rodejo)


CD Cover: Various Artists - Country Music Meeting 2013
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
Album bei iTunes herunterladen
Album bei Musicload herunterladen
zur CD Besprechung
CD Cover: Various Artists - Country Music Meeting 2011
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
Album bei iTunes herunterladen
Album bei Musicload herunterladen
zur CD Besprechung

Anmelden