Dale and his Lone Stars Watson - Heeah!!

CD Cover Dale Watson and his Lone Stars - Heeah!
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung

Das Cover der neuen CD von Dale Watson erinnert eher an ein Rock-Album. Dale sitzt auf einer weißen Harley Davidson (Indian), seine freien Oberarme legen den Blick auf zahlreichen Tatoos frei und an seine Satteltasche ist die mit Geldmünzen verzierte E-Gitarre befestigt. Seit 1995 macht Dale Watson Musik und "Heeah!!" ist sein neuntes Album. Rock ist es nicht was er musikalisch zu bieten hat, vielmehr ist es reiner Honky Tonk, wie es seine Vorbilder Merle Haggard, Buck Owens, Ray Price oder auch ein Waylon Jennings praktiziert haben.

Weiterlesen ...

Jimmie Dale Gilmore - Come on Back

CD Cover Jimmie Dale Gilmore - Come On Back
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung

"Pick Me Up On Your Own Way Down", "Saginaw, Michigan", "Standin' On The Corner (Blue Yodel No. 9)". Mit diesen Songs startet das mittlerweile achte Werk von Jimmie Dale Gilmore und schnell wird klar, dass es kein normales Album ist. Coversongs werden dargeboten. Harland Howard, Bill Anderson und Don Wayne sowie Jimmie Rodgers sind die Urheber der oben genannten Songs. Warum interpretiert ein Jimmie Dale Gilmore auf einmal Klassiker der Countrymusic, stellt man sich die Frage und findet antworten im Booklet.

Weiterlesen ...

Ryan Adams - Jacksonville City Nights

CD Cover Ryan Adams - Jacksonville City Nights
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung 0sternekeinewertung
Userwertung

Als Ryan Adams 2001 erstmals ins Rampenlicht der Öffentlichkeit trat, wurde der Gute regelmäßig mit Bryan Adams verwechselt. Mittlerweile hat sich der 1974 in Jacksonville, North Carolina, geborene Singer/Songwriter in der Musikszene selbst einen Namen gemacht und die Verwechslungsgefahr mit dem kanadischen Bryan deutlich minimiert. Für Verwirrung sorgt er indes immer noch.

Weiterlesen ...

Faith Hill - Fireflies

CD Cover Faith Hill - Fireflies

Ihr Debüt "Take Me As I Am" erschien 1993. Zwei Nummer-Eins-Hits ("Wild One", "Piece of My Heart") gingen aus diesem Album hervor. Ihr 95er Album "It Matters To Me" erlang fünf Top-Ten Plätze, darunter eine Nummer Eins ("It Matters To Me"). Ihr drittes Album "Faith" hatte mit "This Kiss" und "Let me Let Go" zwei Charttopper und ein Album welches sich mit 4 Titeln auch in den Pop Charts etablierte. 1999 war der Erfolg perfekt. "Breathe" war als Album sowohl in den Country- als auch in den Pop-Charts auf Nummer Eins gestiegen. Vier Titel schafften den Sprung in die Top-Ten der Country-Charts. Eine Compilation aus dem gleichen Jahr ("Love Will Always Win") mit älteren Hits und Pop-Versionen sollten sie im Pop-Markt festigen. Ein Versuch, der nicht aufging. Die Folgealben (2001: "There You'll Be" und 2002: "Cry"), die das gleiche Ziel verfolgten im PopSektor Fuß zu fassen, hatten keine nennenswerten Erfolge und entfernten sich immer mehr von Faith Hills Ursprung...Countrymusic.

Weiterlesen ...

Brooks & Dunn - Hillbilly Deluxe

CD Cover Brooks & Dunn - Hillbilly Deluxe
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung

Kix Brooks und Ronny Dunn, besser bekannt als Duo Brooks & Dunn, bedarf keiner großen Vorstellung. Mit schöner Regelmäßigkeit gewinnen sie jedes Jahr den Preis "Duo des Jahres" auf den CMA-Awards und genauso regelmäßig produzieren sie ihre Alben. Das auch das neue Album "Hillbilly Deluxe" nicht von ihrem Stil abweicht beweist zumindest, dass sie in dem neuen Duo Big& Rich keine ernsthafte Konkurrenz sehen. Die Gitarrenlastige Countrymusic von Brooks & Dunn hat ihre Fans und Bewunderer und die erwarten nichts Innovatives von ihren Idolen. Insofern wird "Hillbilly Deluxe" die treuen Weggefährten des Duos nicht enttäuschen.

Weiterlesen ...

Nickel Creek - Why Should The Fire Die?

CD Cover Nickel Creek - Why Should The Fire Die
amazon
jpc
Leider nicht verfügbar
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung Von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung

Nickel Creek sind eine junge Band, die nun ihr drittes Album vorstellen. Ihr selbst betiteltet Debüt Album erscheint 2000 unter dem Label Sugar Hill Records und wird von Alison Krauss produziert.Alison Kraussmacht diese junge talentierte Band in Bluegrasskreisen bekannt. Sie gewinnen einen Grammy für "Best Contemporary Folk Album" und werden vom Time Magazine als "Musikerneuerer des neuen Jahrtausends" ausgerufen. Mit "Why Should The Fire Die?" gehen sie einen weiteren großen Schritt nach vorne und heben sich musikalisch und textlich auf das Neue von ihren Vorgängerprodukten ab.

Weiterlesen ...

Johnny Cash - The Legend (Box-Set)

CD Cover Johnny Cash - The Legend
amazon
jpc
Leider nicht verfügbar
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung

Daran werden wir uns gewöhnen müssen, seit der Übervater des Country Ende 2003 dahinschied und eine Lücke hinterließ, die so bald niemand schließen wird: Weihnachten naht und den Cashfans geht es mal wieder ans Portemonnaie: Für gerade mal 2,9 Millionen Dollar stehtdie ehemalige Villa von Johnny Cash nahe Nashville zum Verkauf: Ein Schnäppchen für anderthalb Hektar Land, 1300 Quadratmeter Wohnfläche und die unbezahlbare Genugtuung, den Originaldrehort vonseinem letztem Musikvideo "Hurt" zu bewohnen. Für den kleineren Geldbeutel bietet Cashs ehemalige Plattenfirma Columbia gleich zwei Versionen einer Box namens "Legend" an, eine mit vier CD, die andere als De-Luxe-Ausgabe zusätzlich mit einer Raritäten-CD und einer Bonus-DVD. Erstere Version ist ein Rundumsorglos-Paket für Neueinsteiger in Sachen Cash. Zweitere hat einen Haken: Um an diese raren Schätze zu gelangen, müssen die Cash-Komplettisten vier CD mit Material kaufen, das sie längst im Schrank haben. Ob die Boni den Kauf lohnen können wir leider auch erst bei Erscheinen der Box feststellen: Vorab gab es nur die längst bekannten Stücke zu hören, von der DVD lagen nur drei Ausschnitte vor, aufgenommen während eines 1980er CBS TV-Specials, u.a. ein "I Walk The Line/Ring of Fire"-Medley mit Waylon Jennings und Kris Kristofferson. Auch das Booklet (u.a. Mit einem Aufsatz von Cash-Kenner Patrick Carr) war vor Erscheinen nicht einsehbar.

Weiterlesen ...

Brad Paisley - Time Well Wasted

CD Cover Brad Paisley - Time Well Wasted
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung

1999 debütierte Brad Paisley mit "Who Needs Pictures" und führte die Chartspitze einmal mit "He Didn't Have To be" an und zwei Wochen lang mit "We Danced", 2001 folgte der schlicht mit "Part II" betitelte Nachfolger. "Wrapped Around" konnte sich drei Wochen auf Platz Zwei halten und "Two People Fell In Love", die erste Single-Auskopplung, erreichte Platz Vier in den Country Billboard Charts. 2003 erschien fristgerecht "Mud On The Tires". Die Ausbeute zwei Top-Five- und zwei Top-Ten-Plätze. Sein neuester Silberling "Time Well wasted" liegt nun vor.

Weiterlesen ...