John Richs Villa ist zu groß für die Nachbarn

Beim geplanten zukünftigen Heim des Country-Stars John Rich in der Nähe von Love Circle handelt es sich um eine moderne, dreistöckige Villa mit ca. 1000 m2, die 22 Meter zwischen Keller und höchsten Punkt misst und eine königliche Sicht auf Nashville ermöglicht.

Weiterlesen ...

„Sneaky“ Pete Kleinow verstorben

„Sneaky" Pete Kleinow, ein Wunderkind an der Steel Guitar, das als Mitglied der Originalbesetzung der Flying Burrito Brothers Berühmtheit erlangte, ist im Alter von 72 Jahren gestorben.

Kleinow, der auch beim Film tätig war und als Animator und Spezialeffekte-Techniker Preise gewann, starb am Samstag in einem Genesungsheim in der Nähe der Pflegeeinrichtung, in der er seit letztem Jahr aufgrund seiner Alzheimer-Erkrankung lebte, wie seine Tochter Anita Kleinow mitteilte.

„Die Diagnose wurde vor etwa zwei Jahren gestellt, und er wollte auf keinen Fall in einem Pflegeheim oder ähnlichem enden", erklärte sie. „Ich glaube, er hat einfach beschlossen, dass er dort nicht sein wollte und hat einen Weg gefunden, dies nicht zu müssen."

Weiterlesen ...

Die Bellamy Brothers nehmen ein Gospel-Album auf

Das neue Album der Bellamy Brothers wird ein Gospel Album sein.

Howard Bellamy sagte in einem Interview, dass er sich freue ein Album aufzunehmen, wie es die Bellamy Brothers bisher nich nicht gemacht haben.

Das Album soll noch dieses Jahr erscheinen.

Chely Wrights Spielplatz

Ein Spielplatz in Topeka, Kansas, wird Chely Wrights Namen tragen.

Über die Weihnachtsfeiertage spielte Chely Wright in Topeka im zweiten Jahr in Folge ein akkustisches Benefizkonzert für die Topeka Association of Retarded Citizens (TARC), wo ihr die gute Nachricht überbracht wurde.

Baubeginn für "The Wright Place" soll Frühjahr 2007 sein.

10 Jahre Larry Schuba beim Berliner Rundfunk

Wenn heute um 19:30 Uhr der - wie er liebevoll von seinen Fans genannt wird - Countrybär auf Sendung geht, kann Larry Schuba auf eine 10jährige Karriere zurückblicken.

Im Januar 1997 ging Larry Schuba beim damaligen Sender Freies Berlin (SFB), dem heutigen Rundfunk Berlin Brandenburg (RBB), über den äther.

Weiterlesen ...