Grand Ole Opry-Mitglied Jean Shepard gestorben

Jean Shepard gestorben

Im Alter von 82 Jahren hat Jean Shepard die Bühne für immer verlassen.

Die Reihen derer, welche die "gute alte Zeit" der Country Music noch miterlebt, sie wesentlich mitgestaltet haben, lichten sich. Nun ist eine weitere große Dame für immer gegangen. Jean Shepard hat die Szene mit geprägt und den Fans Hits geschenkt. Die Grand Ole Opry, der sie im letzten November 60 Jahre lang angehörte, hat ein weiteres ihrer Mitglieder verloren.

Weiterlesen ...

Mörder von Courtney Cash bekennt sich schuldig

Schuldbekenntnis von Wayne Masciarella

Der Mörder von Courtney Cash, Wayne Masciarella, bekennt sich vor Gericht schuldig.

Im März 2014 erschütterte ein weiterer Schicksalsschlag die Musikerfamilie Cash. Courtney, die Tochter von Tommy Cash, Bruder des legendären Johnny Cash, war in ihrem Haus in Tennessee, auf brutale Weise ermordet worden. Nun bekannte sich der damals mutmaßliche Täter schuldig.

Weiterlesen ...

Allstar-Single Forever Country

Various Artists - Forver Country

Heute feiert die Allstar-Single "Forever Country" Premiere

Die Country Music Association (CMA) feiert am 2. November 2016 mit einer spektakulären Show der CMA Awards in Nashville, Tennessee, ihr 50-jähriges Jubiläum. Seit fünfzig Jahren gilt die Preisverleihung der CMA in den USA als "Country´s Biggest Night". Die in jedem Herbst stattfindenden CMA-Awards erzielen mit einer großartigen Show führender und bahnbrechender Country-Stars gigantische Einschaltquoten im US-Fernsehen. Hier werden Legenden geboren und Country-Queens gekrönt.

Weiterlesen ...

Brad Paisley plant Konzert DVD

Brad Paisley

Brad Paisley möchte eine CD und DVD eines seiner Live-Konzerte veröffentlichen.

Nachdem Alan Jackson in diesem Jahr eine Live-Konzert-DVD auf den Markt gebracht hat, scheint auch Brad Paisley Geschmack an der Idee gefunden zu haben und möchte seine Fans mit einer Live CD mit DVD beglücken.

Weiterlesen ...

Ward Thomas und Kelsea Ballerini schreiben Chart-Geschichte

Ward Thomas - Cartwheels

Ward Thomas als auch Kelsea Ballerini verzeichnen in den Charts Erfolge.

Dass auch junge Country-Künstler immer noch Erfolge erzielen ist mehr als erfreulich. Dass diese Künstler aber auch noch Rekorde aufstellen können, zeigt, dass Country Music nach wie vor zu den beliebtesten Musik-Genres gehört. Wer noch Beweise braucht, schaut sich die neuen Chart-Erfolge von Ward Thomas und Kelsea Ballerini an.

Weiterlesen ...

CCMA Awards 2016 - Die Gewinner

CCMA Awards

Brett Kissel und Dean Brody räumen bei den CCMA Awards 2016 ab

Zum 34. Mal sind am Sonntag, dem 11. September 2016, die Auszeichnungen der Canadian Country Music Association (CCMA) an die Künstler der kanadischen Country-Szene vergeben worden. Die Preisverleihung fand vor 8.000 Zuschauern in den Budweiser Gardens in London, Ontario, statt.

Weiterlesen ...

Zwei Joe Purdy Konzerte in Deutschland

Joe Purdy

Joe Purdy kommt im November 2016 für zwei Konzerte nach Deutschland.

Joe Purdy, der in Los Angeles, Kalifornien, beheimatete Musiker im November 2016 zum ersten Mal überhaupt für zwei Konzerte nach Deutschland, um sein aktuelles Album "Who Will Be Next?" live vorzustellen.

Weiterlesen ...

CMA Awards 2016 - Die Nominierten

CMA Awards

Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2016 bekanntgegeben.

Auch in diesem Sommer gibt die Country Music Association (CMA) die Nominierten für ihre CMA Awards 2016 bekannt. Die Liste der Nominierten wird von Eric Church, Maren Morris und Chris Stapleton angeführt. Jeder dieser Country-Künstler erhielt fünf Nominierungen.

Weiterlesen ...

Dolly Parton: Queen of Charts

Dolly Parton - Pure & Simple

In mehreren Ländern schafft Dolly Parton mit "Pure & Simple" den Einstieg in die Charts.

Dolly Parton trägt völlig zu Recht den Titel Queen of Country Music. Unzählige Lieder, die Dolly Parton entweder geschrieben oder gesungen haben, sind wahre Ohrwürmer. Diese an dieser Stelle aufzuzählen, würde den Rahmen dieser Nachricht sprengen. Charterfolge konnte Dolly Parton aber schon seit längere Zeit nicht mehr erfolgreich verbuchen, doch diese Zeiten sind jetzt vorbei.

Weiterlesen ...

Sturgill Simpson empört sich über Merle Haggard Spirit Award der ACM

Sturgill Simpson

Sturgill Simpson kritisiert öffentlich die ACM (Academy of Country Music) und das gesamte Nashville-System.

Die Musik-Industrie hat einen neuen Skandal: Von Zeit zu Zeit braucht es wohl die üblichen Schlammschlachten und Skandale, um das Sommerloch zu füllen. Gibt es grad keine Scheidung oder Trennung in Nashville, die man ausschlachten kann, kommt es doch ganz recht, wenn mal wieder ein Country-Künstler einen Ausspruch tut, der für Aufregung sorgt. Diesmal ist es Sturgill Simpson, der sich über die Entscheidung der Academy of Country Music (ACM), einen Award in Gedächtnis an den verstorbenen Merle Haggard zu schaffen, empört.

Weiterlesen ...