Neues Album der Dixie Chicks erscheint 2020

Dixie Chicks

Die Dixie Chicks arbeiten an einem neuen Studio-Album, das 2020 erscheinen soll.

Gerade noch sind die Dixie Chicks im Gespräch durch ihr gemeinsamen Song "Soon You'll Get Better", den das Damen-Trio gemeinsam mit Pop-Sängerin Taylor Swift aufgenommen hat Das Lied ist auf dem gerade erschienen Album" Lover" von Swift. Im nächsten Atemzug kündigen die Dixie Chicks ein neues Studio-Album an.

Mit der Veröffentlichung ihres Albums "Wide Open Spaces" stehen die Dixie Chicks bei Sony Music Entertainment unter Vertrag. Zunächst bei dem in Nashville ansässigen Label Monument und nach einem Rechtsstreit zwischen dem Damen-Trio und ihrer Plattenfirma gründeten die Dixie Chicks Open Wide Records, das allerdings zu 100% an Sony Music angedockt war. Nach dem Kommentar über den Irak-Krieg war eine Veröffentlichung auf einem Nashville-Label undenkbar und so wechselten die Dixie Chicks hausintern zu Columbia Records in New York und veröffentlichten "Taking the Long Way". Seitdem war es still um das Trio geworden, aber laut Vertrag mussten und müssen die Dixie Chicks noch ein Album bei Sony Music veröffentlichen.

Eigentlich wollten Martie Maguire, Natalie Maines und Emily Robison ein Album mit Cover-Versionen veröffentlichen, um einfach nur den vertrag zu erfüllen. Dann entschieden sich die Damen um und schrieben Lieder für ein vollwertiges Studio-Album, das 2020 auf den Markt kommen soll und vermutlich den Titel "Gaslighter" tragen wird.

Laut Natalie Maines sind auf dem Album die besten Songs, die sie je geschrieben hat. In einem Interview für den Spiritualgasm Podcast sagte Maines: "Während der Scheidung von meinem Ehemann (Anmerkung der Redaktion: Schauspieler Adrian Pasdar) fühlte ich, dass die zeit für gute Songs gekommen ist. Normalerweise fällt es mir schwer neue Songs zu schreiben, weil ich in den letzten Jahren einfach mein Leben und meine Beziehung nicht analysieren:"

"Gaslighter" wird also das zunächst letzte Album der Dixie Chicks unter dem Sony Music Entertainment Vertrag sein. Ob die Band dann dort einen neuen Vertrag unterschreibt, sich eine andere Plattenfirma sucht oder als Independent-Künstler Musik veröffentlicht, haben die drei Damen noch nicht entschieden.

Nach der Veröffentlichung von "Gaslighter" werden die Dixie Chicks auf Tournee gehen, vermutlich in Europa vorbeischauen und hoffentlich auf wieder ein Konzert im deutschsprachigen Raum geben.

Übrigens: Weitere kommende CD-Veröffentlichungen stehen auf unserer Neuerscheinungsseite.

Anmelden