Blake Shelton auf sixx

Blake Shelton

sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach.

Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Voice of Germany" und seinen Ablegerformaten. Nun erhöht die Senderfamilie ihr Aufgebot an "The Voice"-Inhalten und zeigt bei sixx die US-Version der beliebten Casting-Show.

Sixx wird allerdings dem US-amerikanischen Stand der "The Voice"-Dinge hinterherhinken und zunächst einmal die 2018 abgehaltene, 14. Staffel ausstrahlen, in der , Kelly Clarkson, Alicia Keys und Adam Levine als Coaches fungierten. Brynn Cartelli, aus dem Team Kelly Clarkson, ging als Siegerin hervor. Aus dem Team Blake Shelton erreichte Spensha Baker Platz 4.

Bei der National Broadcasting Company (NBC), das anders als SAT.1 und ProSieben zwei Staffeln pro Jahr bestreitet, wird derzeit die 16. Staffel ausgestrahlt.

Adam Levin und Blake Shelton sind beide seit der ersten Ausgabe von "The Voice" als Coach dabei. Sechs Kandidaten, darunter Cassadee Pope, Danielle Bradbery und Craig Wayne Boyd, aus dem Team Blake Shelton sind als Sieger von "The Vocie" hervorgegangen.

Als Moderator fungierte in der 14. Staffel von "The Voice" Carson Daly. Der bekam allerhand zu tun: Insgesamt gingen sechs Blind Auditions, vier Battles, ein mitten in der Staffel gezeigtes Best-of, drei Knockout-Runden, ein weiteres Best-of und 13 Liveshows über die Bühne.

Der Startschuss erfolgt am 22. Mai. 2019 und dann strahlt sixx immer mittwochs um 20.15 Uhr eine Ausgabe von "The Voice", mit Blake Shelton als Coach, aus.

Anmelden