Merle Haggard ins Krankenhaus eingeliefert

Merle Haggard

Merle Haggard muss mehrere Konzerte, darunter Palm Desert, Riverside, Oakland und Wendover, absagen. Grund hierfür: Der Country-Sänger ist an einer Lungenentzündung erkrankt und ist in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Die Verschiebung der Country-Konzerte verkündete das Team um über seine Facebook-Seite, nachdem Haggard bereits ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Hier soll er sich nun kurieren und seine Tournee bereits in der nächsten Woche fortsetzen.

Im Moment ist Merle Haggard stark beschäftigt – so machte er zum 90sten Geburtstag einen Überraschungsauftritt in der Grand Ole Opry, war gerade mit Willie Nelson auf Tour, um das gemeinsame Album "Django and Jimmie" live zu präsentieren, und ist zurzeit mit seinem Solo-Programm auf den Live-Bühnen zu sehen.

Anmelden