Deutschland-Termin für Man Against Machine von Garth Brooks bestätigt

Garth Brooks - Man Against Machine

Garth Brooks Fans können so einige alte Redewendung bemühen, zum Beispiel "die Hoffnung stirbt zu Letzt". Die Fans haben die Hoffnung nie aufgegeben, dass Garth Brooks nach seiner selbst verordneten Auszeit wieder mit Musik zurückehren wird und wie man heute weiß, hat sich das Hoffen gelohnt, denn es gibt Konzerte und neue Musik.

Typisch für ist auch, dass er die Informationen Häppchenweise herausgibt und so kann man auch die Redewendung "Vorfreude ist die beste Freude" zitieren, denn es sind gerade noch einmal vier Wochen bis das Album "Man Against Machine" in den CD-Regalen in den USA stehen wird.

Nachdem RCA Nashville die US-Veröffentlichung auf den 11. November 2014 vorgezogen hat, hat nun auch die deutsche Niederlassung, Sony Music, reagiert und den Veröffentlichungstermin für das Comeback-Album festgesetzt. Hierzulande wird "Man Against Machine" am 14. November 2014 veröffentlicht und kann jetzt schon bei Amazon.de und JPC vorbestellt werden. Das Album erscheint in Deutschland also in derselben Woche, wie in den USA. Für Österreich und die Schweiz gibt es noch keine bestätigten Termine, aber man kann davon ausgehen, dass die beiden Länder am selben Tag wie Deutschland das Album veröffentlichen werden.

Bleibt zu hoffen, dass auch Garth Brooks sich an deutsche Redewendungen hält und frei nach dem Motto "Gut Ding will Weile haben" ein Spitzenalbum vorlegt.


Anmelden