Pinecastle Records Gründer Tom Riggs verstorben

Tom Riggs verstorben

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist der Gründer des Bluegrasslabels Pinecastle Records, Tom Riggs, bereits am Samstag, den 30. August 2014, verstorben. Er wurde 78 Jahre alt.

Tom Riggs startete beruflich durch, in dem er Franchise-Nehmer von Pizza Hut Restaurants wurde. Er nutzte bereits damals die Gelegenheit den Restaurantbesuchern Bluegrass Musik näher zu bringen. Nach den ersten Erfolgen gründete er Pinecastle Records und veröffentlichte auf dem Label diverse Gewinner des Pizza Hut Challenge Band Wettbewerbes. 1990 verkaufte er seine Restaurant zurück an PepsiCo, dem Franchise-Geber von Pizza Hut handelte aber in dem Vertrag eine Kooperation zwischen den Restaurants und Bluegrass Music mit aus. 

Parallel zu Pinecastle Records kreierte Tom Riggs die Radio Show "American Acoustic Country", das auf 250 Radiostationen in den USA ausgestrahlt wurde.

Bei Pinecastle Records waren Künstler wie die Osborne Brothers, the Reno Brothers, Special Consensus, Dale Ann Bradley, Eddie & Martha Adcock, Grasstowne, Larry Stephenson, Bill Emerson, Wildfire und viele andere mehr unter Vertrag.

Als 2010 die Diabetes-Erkrankung bei Tom Rigss immer schlimmer wurde und er 24 Stunden am Tag medizinische Betreuung benötigte, schloss er Pinecastle Records.

Anmelden
Schauspieler Dabney Coleman verstorben
Aktuelle Nachrichten
In der schwarzhumorigen Komödie "Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um?" (1980) spielte Dabney Coleman einen zudringlichen Boss, in "Tootsie" (1982) einen sexistischen Regisseur: Der für...
Banjo-Größe Jim Mills verstorben
Aktuelle Nachrichten
Der preisgekrönte Bluegrass-Musiker Jim Mills ist bereits am Freitag, den 3. Mai 2024, im Alter von 57 Jahren unerwartet verstorben. Seine Todesursache wurde nicht bekannt gegeben...
Sänger und Gitarrist der Allman Brothers Band Dickey Betts verstorben
Aktuelle Nachrichten
Dickey Betts, der Sänger, Songschreiber und Gitarrist der Allman Brothers Band, der mit seinen durchdringenden Soli, seinen geliebten Songs und seinem aufrüttelnden Geist die Band und den Southern...
Jill Morris verstorben
Aktuelle Nachrichten
Jill Morris war eine der wenigen nationalen Country-Künstler mit einem Major-Label-Vertrag. Seit vier Jahren hatte sie Parkinson. Nun ist Country-Sängerin Jill Morris gestorben...
Brit Turner, Schlagzeuger von Blackberry Smoke, verstorben
Aktuelle Nachrichten
Brit Turner, der Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Südstaaten-Rockband Blackberry Smoke, ist am Sonntag, den 3. März 2024, gestorben. Er wurde 57 Jahre alt. Bei Turner wurde ein Glioblastom -...
Charles Dierkop verstorben
Aktuelle Nachrichten
Wie der Hollywood Reporter berichtet, ist Charles Dierkop, der Schauspieler der in "Zwei Banditen", "Der Clou" und "Make-up und Pistolen" zu sehen war, im Alter von 87 Jahren verstorben...
Hee Haw-Star Roni Stoneman gestorben
Aktuelle Nachrichten
Wie das Country Music Hall of Fame and Museum mitteilte, ist Roni Stoneman, Mitglied der Pionierfamilie der Country Music, den Stonemans, und eine feste Größe am Banjo, ist am Mittwoch, 21. Februar...
Toby Keith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Toby Keith ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Der Country-Sänger verstarb im Kreise seiner Familie nach dreijährigem Kampf gegen Magenkrebs, nachdem er wenige Wochen zuvor gesagt hatte, dass er...
Margo Smith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Die Sängerin Margo Smith, bekannt für eine Reihe von Country-Hits in den 1970er und 1980er Jahren, starb am Dienstag, 23. Januar, im Alter von 84 Jahren...
Rockabilly-Gitarrist Larry Collins verstorben
Aktuelle Nachrichten
Larry Collins, Hit-Songschreiber und Rockabilly-Gitarrist gestorben Larry Collins - der an der Westküste ansässiger Rockabilly-Musiker, Country-Sänger und Songschreiber und eine Hälfte des Duos The...