Nashfield steigt bis auf Platz 2 der Amazon.de-Verkaufscharts

Nashfield - One

Mit einer Woche Verspätung ist seit heute auch das Debüt-Album der Country-Band Nashfield bei Amazon.de erhältlich. Gleich am ersten Tag konnte sich "One" in den Verkaufscharts platzieren und dadurch die weiteren Verkäufe ankurbeln.

Zunächst stieg "" auf Platz 18 der Download-Verkaufscharts im Genre Country ein. Nur eine Stunde später stand das Album schon auf Platz sieben und kurz danach auf Platz drei. Im Laufe des Abends konnte sich das Album am Album "Red" von Taylor Swift vorbeischieben und steht nun auf Platz 2. Mit etwas Glück (und natürlich ein paar Verkäufen) könnte Nashfield sogar Altmeister Johnny Cash vom ersten Platz stoßen. Cash hat die Spitzenposition seit geraumer Zeit besetzt.

Der Verkaufserfolg ist für die nationale Country-Band besonders erfreulich, da sich die Künstler der nationalen Country-Szene sonst nur selten in den Verkaufscharts des größten Online-Portals platzieren können. Die Position wird im Regelfall stündlich neu berechnet.

Auch im Ausland scheint die Musik anzukommen. Ab morgen spielt die britische BBC die zweiten Single-Auskopplung "One" in ihren Regional-Programmen. Auch aus Belgien, Frankreich und den Niederlanden kommen positive Rückmeldungen zum Thema Radioeinsätze.

Anmelden