The Civil Wars veröffentlichen zweites Studio-Album

The Civil Wars

Gestern, am 1. Mai 2013, gab das Country-Duo The Civil Wars bekannt, dass es im Sommer ein zweites Studio-Album geben wird. Für die Fans ist das irritierend, denn eigentlich wollten sich Joy Williams und John Paul White wegen unüberbrückbaren Differenzen trennen.

2011 veröffentlichen The Civil Wars ihr Debüt-Album "Barton Hollow" und feierten mit "Safe and Sound", ein Duett mit Taylor Swift für den Soundtrack "Die Tribute von Panem (The Hunger Games): Songs From District 12 And Beyond" auch in Europa große Erfolge. Zwei Konzert-Tourneen folgten, wobei die Konzerte in Deutschland immer kurzfristig abgesagt wurden.

John Paul White schrieb zur Bekanntgabe des neuen Albums auf der Webseite "Geduld ist eine Tugend und Eure wurde geschätzt."

Ein genauer Veröffentlichungstermin für das Album steht noch nicht fest, aber der Titel: Es wird ein selbstbetiteltes Album sein. Ob The Civil Wars auch wieder auf Tournee gehen, steht noch nicht fest.

Anmelden