Kacey Musgraves startet auch in Großbritannien durch

Kacey Musgraves

Dass das Major-Label-Debüt von Kacey Musgraves, "Same Trailer Different Park", sich nach der Veröffentlichung in den USA an die Spitze der Billboard Country Album Charts setzt, war schon fast selbstverständlich. Dass das Album aber auch im Vereinigten Königreich sich weit vorne in den Charts findet, ist schon eine Meldung wert.

"" wurde auf der Insel am 15. April 2013 veröffentlicht und nur drei Tage nach der Veröffentlichung sichert sich das Album Platz 2 der iTunes Country Charts, direkt hinter Taylor Swift. Aber nicht nur das, auch in den Amazon.co.uk Charts stieg das Album bis auf Platz 1 in den Country- und sogar in die Top 10 der Pop-Charts.

Die Veröffentlichung in Großbritannien war begleitet mit umfangreicher Promotion, Marketing und einem Live-Konzert in der Bush Hall in London, am Tag der CD-Veröffentlichung. Außerdem war zu Gast in der BBC Radio 2 Show von Bob Harris sowie bei der BBC Radio 4 Front Row Show. Am Samstag wird sie im Frühstücksfernsehen bei der BBC 1 vor der Fernsehkamera stehen.

Anmelden