Clint Blacks Vater verstorben

Clint Black

Clint Black trauert um seinen Vater, G.A. Black. Nach Medienberichten soll sich der 78jährige Texaner am Sonntag, den 2. Dezember 2012, das Leben genommen haben, da er nicht über den Verlust seiner geliebten Ehefrau Mary Lou hinweg kam. Außerdem soll ihm seine nachlassende Gesundheit immer mehr Probleme bereitet haben.

"Unsere Familie ist am Boden zerstört", äußert sich Clint Black. "Wir haben gerade angefangen, die Beerdigung zu planen und bitten alle, uns ein wenig Privatsphäre zu lassen. Es sind gerade erst 48 Stunden vorbei und wir konnten die Ereignisse noch nicht verarbeiten."

Clint Black hat seinen Auftritt am kommenden Samstag, beim Bonefire Jam in Jay, Florida, abgesagt.

G.A. Black hinterlässt vier Söhne, Mark, Brian, Kevin und Clint.

Anmelden