Taylor Swift und Kanye West wieder gemeinsam auf der MTV-Bühne?

Taylor Swift

Die Komödiantin Chelsea Handler hat große Pläne für Taylor Swift bei den diesjährigen MTV Video Music Awards. Da der Star der E!-Sendung "Chelsea Lately" die MTV-Veranstaltung moderieren wird, bereitet sie sich darauf vor, ihre Late-Night-Schocker während der Feierlichkeiten loszulassen: Sie möchte den bösen Jungen des Rap, Kanye West, mit dem Liebling des Country, Taylor Swift, wieder zusammenbringen.

Falls Chelsea Erfolg hat, wird dies der erste gemeinsame Auftritt der beiden Künstler seit dem Debakel der letztjährigen MTV Awards sein, als Kanye Taylors Dankesrede für den Preis Best Female Video unterbrach, ihr das Mikrofon entriss und ein Loblied auf Beyoncé sang (die sich beim Anblick des Geschehens sichtlich in Grund und Boden schämte).

Während Kanyes kleiner Tirade bewahrte Taylor eiskalt die Fassung, und nahm später großzügig seine Entschuldigung an. "Kanye rief mich an", erzählte Taylor Swift dem ABC News Radio. "Seine Entschuldigung war sehr aufrichtig, und ich habe diese Entschuldigung angenommen".

Laut mtv.com war Chelsea am Donnerstag zu Gast in Ryan Seacrests Radiosendung, um darüber zu sprechen, was sie daran begeistert, dieses Jahr die Moderation zu übernehmen, und sie deutete ihre Pläne an, Kanye und Taylor wieder zusammen zu bringen.

"Ich bin ganz auf geregt, weil es so ein großartiges Jahr für Hip-Hop und Rap ist, und ich liebe es, diese Jungs in meiner Sendung zu haben. Sie haben den besten Sinn für Humor", sagte sie. "I hoffe, dass wir mit diesen A...-Löchern ein paar richtig lustige Sachen anstellen können. Ich will losziehen und wirklich verrückte Sachen filmen und probieren, ob wir etwas mit Kanye machen können, weil ich immer über Kanye spreche. Es sieht also aus, als kämen lustige Zeiten auf ihn zu".

Chelsea erklärte weiter, sie hoffe, sie könne Taylor überreden, mitzuspielen. "Ich möchte sie so gerne zusammenbringen ... man sie ja seitdem [seit letztem Jahr] nie wirklich zusammen gesehen. Sie sollten bei "Saturday Night Live" auftreten, aber das kam dann doch nicht zustande. Wir werden versuchen, uns etwas Cleveres für sie auszudenken, weil das richtig Spaß machen könnte. Jeder liebt Taylor Swift, und Kanye ist halt ... Kanye."

Die "2010 MTV Video Music Awards" werden am Sonntag, den 12. September 2010, um 21:00 Uhr (Ortszeit), im Nokia Theatre in Los Angeles, Kalifornien, verliehen. Die Verleihung wird auch hierzulande bei MTV ausgestrahlt, allerdings hat er Sender noch keine Ausstrahlungstermine veröffentlicht.

Anmelden