Hot and New Country Music - der Name ist Programm

CD Cover

Sony Music hat die Vorarbeiten zu der neuen Hit-Complitaion “Hot & New Country Music” abgeschlossen.

Anstatt der geplanten 20 Chart-Hits werden jetzt 22 Lieder auf der CD zu finden sein. Grund für diese zwei zusätzlichen Titel ist die gute Zusammenarbeit der Label untereinander.

Drei der vier Major-Plattenfirmen (Sony Music, Universal Music und Warner Music) haben sich mit Song-Freigaben an dieser Compilation beteiligt. Aber auch die großen Independent-Label, wie AGR Television Records, Broken Bow Records, Curb Records und Edel Music, haben Songs beigesteuert.

So aktuelle Chart-Songs waren noch nie auf einem Country-Sampler zu finden, so hat Arista Nashville zum Beispiel "Temporary Home" von Carrie Underwood oder Alan Jacksons "It's Just That Way" beigesteuert. Warner Bros. Nashville gab das Blake Shelton & Trace Adkins Duett "Hillbilly Bone" frei. Alleine diese drei Songs befinden sich zurzeit in den Billboard Hot Country Song Charts.

Die Zielgruppe für die "Hot & New Country Music" Compilation sind aber nicht nur die Country-Fans. Besonders neue Musikhörer sollen an die Country Music herangeführt werden. So finden sich auch Titel, die in Deutschland große Aufmerksamkeit erlangt haben auf der CD. Darunter das Kevin Costner Stück "Let Me Be the One" oder aber auch Taylor Swifts "Love Story", dieses allerdings nicht in der Internationalen Version, sondern mit der US Album Version – also inklusive der Country-Elemente. Es ist das erste Mal, dass "Love Story" in dieser Version auf dem deutschsprachigen Markt erhältlich sein wird.

In einem Gespräch mit CountryMusicNews.de sagte Sony BMG Nashville Präsident Joe Galante, dass er uns beneiden würde. In den USA würden so viele Label nie so viele Hit-Songs zu so einem frühen Zeitpunkt freigeben. Er wünscht den Verantwortlichen viel Glück bei der Kampagne Country Music populärer zu machen – auf solche Aktionen würde er schon jahrelang warten und es freut ihn besonders, dass diese Aktion von seiner eigenen Firma, Sony Music, gestartet wird.

Alleine in Deutschland wird Sony Music die Veröffentlichung mit einer Marketing-Kampagne begleiten, die einen Wert von über EUR 50.000,-- hat, dazu gehören neben Anzeigen in Zeitschriften auch eine Online-Banner-Kampagne, Radiospots und TV-Werbung, aber auch Flyer, die im stationären Handel ausliegen werden. Die Schweiz plant derzeit ebenfalls eine große Marketing-Kampagne - Details sind aber noch nicht bekannt.

Bereits letzten Donnerstag, den 8. April 2010, schaffte die "Hot & New Country Music" Compilation den Sprung in die CMN-Verkaufscharts. Der Silberling stieg aufgrund seiner Vorbestellungen auf Platz 8 ein. Veröffentlicht wird die CD in Deutschland am 7. Mai 2010 und man kann sie jetzt schon bei Amazon.de und JPC vorbestellen. In der Schweiz erscheint das gute Stück circa drei Wochen später.

Anmelden