Dolly Parton verkauft Plunder und Schätze

Dolly Parton

Dolly Parton hat am Freitag, den 12. März 2010 einen neuen Laden in Nashville, Tennessee, eröffnet.

In "Dolly Parton's Trinkets and Treasures" verkaufen Mitarbeiter der Queen of Countrymusic natürlich die Musik (CDs und DVDs) von Dolly Parton sowie individuell gefertige Gitarren und Kleidung.

Zur Eröffnung war Parton persönlich anwesend uns zerschnitt das - wie sollte es anders sein - rosafarbene Band.

In einem Interview mit der Online-Ausgabe von "Us Weekly" sagte Parton: "Als ich in der Provinz der Smokey Mountains aufwuchs, war jegliches Schmuckstück ein Schatz für mich. Der Versandhauskatalog war mein Wunschbuch. Ich wünschte mir, dass ich alles haben könnte, was ich sah."

Mittelfristig plant Parton noch weitere Geschäfte zu eröffnen und auch ein Versandgeschäft , für Kunden die nicht persönlich vorbeischauen können, soll folgen.

Anmelden