Dean Sheremet reicht Scheidung von LeAnn Rimes ein

LeAnn Rimes

Nun wird es offiziell: Dean Sheremet, noch Ehemann von LeAnn Rimes, hat die Scheidung eingereicht.

Bereits im Juli 2009 hatte sich da Paar getrennt, nachdem die Country-Sängerin eine Affäre mit dem Schauspiel Eddie Cibrian ("Third Watch") anfing. Sheremet zog damals aus dem gemeinsam Haus aus und nahm sich ein Apartment in New York.

In den Scheidungspapieren gibt Sheremet unüberbrückbare Unterschiede als Scheidungsgrund an. Er verlangt Unterhalt und das Rimes seine Anwaltskosten übernimmt.

Weitere und detaillierte Scheidungsmodalitäten werden auf Wunsch beider Parteien geheim bleiben. Laut der US-Zeitschrift "People" heißt es dazu in einem Schriftstück: "Die Abmachung wird nicht öffentlich gemacht, da sich beide Parteien auf ihre Privatsphäre berufen."

Die Scheidung von Rimes und Sheremet tritt offiziell am 19. Juni 2010 in Kraft.

Anmelden