Danny Gokey veröffentlicht erste Country-Single

Danny Gokey

Eine Beobachter wird es im September überrascht haben, dass Danny Cokey einen Plattenvertrag bei RCA Nashville unterschrieben hat.

Denn trotz seines guten dritten Platzes bei der letzten American Idol-Staffel (amerikanisches Pendent zu DSDS - Deutschland sucht den Superstar) und seiner dortigen Interpretationen von Carrie Underwoods "Jesus Takes the Wheel" und Rascal Flatts' "What Hurts the Most" hatte man eher mit einer musikalischen Ausrichtung nach Adult Contemporary oder R 'n' B gerechnet.

Vielleicht war das auch der Grund, warum der 29jährige Sänger aus Wisconsin erst im September 2009 seinen Plattenvertrag bekam. Seine Mitstreiter Kris Allen, Adam Lambert und Allison Iraheta (Platz 1, 2 und 4) hatten ihre Unterschrift bereits im Juni 2009 unter ein entsprechendes Vertragswerk gesetzt.

"It's Only" heißt die erste Single von Cokey, die er am vergangenen Freitag beim Radio-Sender WMIL-FM 106.1 in Milwaukee, Wisconsin, vorstellte.

Geschrieben wurde der Song von Tom Douglas und Lady Antebellums Dave Haywood und Charles Kelley. Die Ballade wird in Kürze an die Country-Radios geschickt und erscheint in den USA digital am 15. Dezember 2009. Das dazugehörige Album soll Anfang 2010 erscheinen.

Anmelden