Gold für The Foundation von der Zac Brown Band

Zac Brown Band

Das Major-Label Debüt-Album der Zac Brown Band, "The Foundation", ist in den USA mit Gold, für 500.000 an den Handel ausgelieferte Tonträger, ausgezeichnet worden.

Die Auszeichnung wurde von der RIAA (Recording Industry Association of America) vergeben.

Den Erfolg wird die Country-Band in der "Tonight Show mit Jay Leno" am 29. April 2009 (Ausstrahlung in Europa mit wenigen Tagen Verzögerung) feiern.

Außerdem ist das Video zu der Nummer 1-Single "Chicken Fried", nominiert für zwei CMT Music Awards: "Video des Jahres einer Gruppe" und "USA Weekend Breakthrough Video des Jahres".

Der Erfolg ist umso erfreulicher, da die Zac Brown Band für das Album einen neuen Vertrag bei Atlantic Records unterschrieben hat, und das Label sich schon vor Jahren aus dem Country-Geschäft zurückgezogen hatte. Das bestehende Repertoire wurde von dem Schwesterlabel Warner Bros. Nashville ausgewertet. Der Erfolg könnte die Rückkehr des einst sehr erfolgreichen Labels beflügeln.

Anmelden