Tim McGraw sagt Auftritt bei den ACM-Awards ab

Tim McGraw

Tim McGraw hat kurzfristig seinen Auftritt bei der diesjährigen Preisverleihung der Academy of Country Music (ACM) abgesagt.

Der Country-Künstler stand bereits für Proben auf der Bühne als sich künstlerlische Differenzen zwischen McGraw und denProduzenten der Sednung entwickelten. McGraw entschied daraufhin nicht aufzutreten.

Die amerikanischen Fernsehzuschauer bekamen stattdessen einen Auftritt von Blake Shelton zu sehen. Zuschauer in Europa bekommen die Award-Verleihung nicht im Fernsehen zu sehen.

Anmelden