Kathy Mattea verschiebt Deutschlandkonzerte

Kathy MatteaKathy Mattea hat die für Herbst 2008 geplanten Deutschlandkonzerte verschoben. Grund hierfür ist, dass sich kein Veranstalter gefunden hat die Tour durchzuführen. Basierend auf den Besucherzahlen der letzten Tournee, in Hamburg kamen circa 80 Besucher, fand sich kein Tourveranstalter, der das Risiko übernehmen wollte.

Hinzu kommt, dass aus Sicht der Veranstalter auch kein wirkliches Interesse an Kathy Mattea in Deutschland besteht. Ihre aktuelle CD "Coal" hat bisher kein Deutsches Label gefunden, da die Verkaufszahlen ihrer letzten CD "Right Out of Nowhere" so schlecht waren, dass die CD schon frühzeitig gestrichen wurde.

Zurzeit bemüht man sich von US-Seite aus einen Veranstalter zu finden, der Mattea eine Tournee im Frühjahr 2009 ermöglicht.

Anmelden