Bobby Brown möchte ein Country-Sänger werden

Bobby Brown ("My Prerogative"), Ex-Ehemann von Whitney Houston, möchte gerne ein Country-Sänger werden.

Brown hat beschlossen bei dem Reality-TV-Format "Gone Country" teilzunehmen. Ab Januar 2008 wird er in Nashville, Tennessee, auf der Bühne stehen, um ein Country-Sänger zu werden. Er wird mit anderen Teilnehmern zwei Wochen in ein Haus ziehen. Dort sollen die Teilnehmer der Show dann gegeneinander antreten. Ob Brown den Stress einer Realty-Show aushält bleibt fraglich. Nach Gerüchten soll er Anfang Oktober einen Herzinfarkt gehabt haben. Allerdings wurde dieses nie offiziell bestätigt. Laut Brown war er nur im Krankenhaus, um sich einigen Tests zu unterziehen.

Neben Bobby Brown werden Julio Iglesias, Jr. und Carnie Wilson von den Wilson Phillips an der Show teilnehmen.

Anmelden