Am 4. September 2007 erscheint in den USA das Buch "I Walked the Line: My Life With Johnny" von Vivian Liberto, Johnny Cashs erster Frau.

Bevor Liberto im Mai Jahr 2005 verstarb erzählte sie ihre Lebensgeschichte der Fernsehproduzentin Ann Sharpsteen, die als Co-Autorin bei dem Buch fungiert.

Das Buch erzählt von dem Start der Karriere von Johnny Cash, wie June Carter in das Leben von Cash und Liberto tritt und von der Scheidung im Jahr 1966 

Liberto und Cash hatten wir gemeinsame Töchter, eine davon ist Kathy Cash,düe sagte: "Dieses Buch ist der größte Teil von dem Vermächtnis meiner Mutter als Frau, Großmutter, Matriarchin, Mutter und - am wichtigsten - eine verliebte Frau."


Anmelden