Rachele Lynae

Rachele Lynae

Vor der Südküste von Alaska, im Pazifischen Ozean, liegt die 8975 km² große Kodiak-Insel. Sie ist nicht nur die Heimat der nach ihr benannten Kodiakbären, sondern auch von Rachele Lynae, die ihre Country-Karriere unter den Fittichen von Jamie O'Neal beginnt.

Weiterlesen...

The Henningsens

The Henningsens

Es sind einfach gute Zeiten für Country-Gruppen. Handgemachte Musik ist einfach "in" und welches Genre besetzt das besser als Country? Aber wie stechen The Henningsens aus dem großen Feld heraus? Es gibt mindestens zwei Bereiche, in denen das Country-Trio sich hervorhebt.

Weiterlesen...

The Sins Country

The Sins Country

Wenn man sich die Stimmen von Joe und Kristen Sins so anhört, könnte man meinen das Ehepaar sei irgendwo gemeinsam auf dem Land im US-Bundesstaat Texas aufgewachsen. Aber weit gefehlt - die beiden Country-Sänger stammen aus dem US-Bundestaat Kalifornien, nun ja aber Stadtkinder sind sie trotzdem nicht. Kristen wuchs Sonora, am Rande vom Yosemite National Park, auf während Joes Wurzeln Twentynine Palms, in der Nähe der Mojave Wüste, liegen.

Weiterlesen...

Angie Johnson

Angie Johnson

Angie Johnson von in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri, geboren und hat in ihrem Leben nie auf der faulen Haut gelegen. Während sie als Analysten für den Geheimdienst der United States Air Force gearbeitet hat, machte sie parallel Musik in der The Air Force Band.

Weiterlesen...

Carrie Zaruba

Carrie Zaruba

Was ist eigentlich der Grund dafür, dass Carrie Zaruba ihre persönlichen Gefühle in ihren Songs so gut rüberbringen kann? Vielleicht kommt es daher, dass sie während ihrer Schulzeit immer als letztes aufgerufen wurden, wenn es nach dem Alphabet ging? Oder liegt es daran, dass die in Baltimore, Maryland, geboren und aufgewachsene Country-Sängerin mit vielen musikalischen Einflüssen, wie zum Beispiel den Dixie Chicks, Little Big Town, Stevie Nicks und Patti Griffin umgeben war?

Weiterlesen...

Tate Stevens

Tate Stevens

Normalerweise gelten die Vereinigten Staaten als Trendsetter, aber was die Fernsehshow X Factor angeht, hinken sie ein wenig hinten dran: In Großbritannien wird die Sendung seit dem 4. September 2004 ausgestrahlt und in Deutschland seit dem 20. August 2010 - in den USA ging die Sendung erst am 21. September 2011 on Air. Im November 2012, am Ende der dritten Staffel, ging in Deutschland das Duo Mrs. Greenbird, das bekanntlich Musik mit Country-Einflüssen macht, als Gewinner hervor. Am 20. Dezember 2012 zogen die Amis endlich nach und kürten einen Country-Sänger, Tate Stevens, zum Gewinner der zweiten X Factor-Staffel. Aber das Leben und die Musikkarriere des damals 37-jährigen fing natürlich viel früher an.

Weiterlesen...