Eine aufregende Zeit f├╝r Carrie Underwood

Carrie Underwood - Some HeartsIn dem Jahr, nachdem sie Bo Bice, den Vollblutmusiker mit den blauen Augen, geschlagen hat und siegreich als das American Idol 2005 hervorgegangen ist, hatte Carrie Underwood nicht viel Zeit, um ihren Sieg zu genie├čen. So anspruchsvoll die Teilnahme bei ÔÇťAmerican Idol" f├╝r Underwood auch war und so sehr sie auch ihr Leben ver├Ąndert hat, es war nur ein kleiner Vorgeschmack von dem, was ihr bevorstand, als ihr Leben zu einer endlosen Reihe von Presseinterviews, TV-Auftritten, Fotoshootings, Preisverleihungen, Konzerten und Reisen durch ganz Amerika wurde.

Weiterlesen...

Patriotismus und Politik kollidieren bei den Bluegrass Awards

Bei Bluegrass-Musik besteht das einzige politische Streitthema normalerweise darin, ob es erlaubt ist, eine Snare Drum oder eine elektrische Bassgitarre einzusetzen.

Aber ein Streit um die Angemessenheit von Milit├Ąrhymnen bei der Preisverleihung der International Bluegrass Music Association in der letzten Woche f├╝hrte zum R├╝cktritt von David Crow, dem Pr├Ąsidenten und Vorstandsvorsitzenden der Organisation.

Weiterlesen...

Den Fluch des ausbleibenden Erfolgs ├╝berwinden

Ob echt oder eingebildet, die Angst vor dem gef├╝rchteten ausbleibenden Erfolg ist ein Gef├╝hl, das fast jeder K├╝nstler kennt, der ins Studio geht, um ein zweites Album aufzunehmen. Dieser Fluch lastet oft schwer auf den Schultern der K├╝nstler, wenn sie sich anschicken, der Welt zu beweisen, dass ihr erster Erfolg nicht nur ein gl├╝cklicher Zufall war.

Weiterlesen...

Countrymusic in Hollywood

Wussten Sie, dass das bis heute meistverkaufte Soundtrack-Album seinen Erfolg einem Countrysong verdankt? Die Filmmusik zur Leibw├Ąchter-Schnulze ÔÇťBodyguard" von 1992 mit Whitney Houston und Kevin Costner ging weltweit fast 40 Millionen Mal ├╝ber den Tresen. Und zwar haupts├Ąchlich, weil Houston darauf so sch├Ân ÔÇťI Will Always Love You" hauchte - einem Cover von Dolly Partons Song aus ÔÇťJolene" von 1974.

Auch im gegenw├Ąrtigen Hollywood ist Country pr├Ąsent wie lange nicht mehr: Die Bandbreite allein des letzten Kinojahres umfasst Filme, die sich sowieso um Country drehen, wie die Cash-Biografie ÔÇťWalk The Line" und Robert Altmans j├╝ngstes Ensemblest├╝ck ÔÇťA Prairie Home Companion" (Kinostart: 25.1.2007) ├╝ber die gleichnamige Radioshow aus St. Paul, Minnesota. In der k├Âstlichen Drama greifen die Stars Meryl Streep, Woody Harrelson und Lindsay Lohan h├Âchstpers├Ânlich zum Mikro und schmettern Klassiker wie ÔÇťFrankie & Johnny" und ÔÇťWhoop-I-Ti-Yi-Yo".

Weiterlesen...

Wohin steuert die GACMF?

Urspr├╝nglich hie├č nur die Kleiderordnung bei Feiern und Festen "Gala". Mittlerweile nennen Veranstalter auch eine festliche Vorstellung im Theater oder Kino so, doch wenn die GACMF allj├Ąhrlich zur "Country-Gala" einl├Ądt, beschleicht einen langsam das Gef├╝hl, der Begriff werde allzu inflation├Ąr verwendet.

Gerade eben ging die Ausstrahlung der 14. j├Ąhrlichen GACMF Awards im MDR-Fernsehen zu Ende - aber mit einer Gala, etwas festlich besonderem, hatte das wenig zu tun. Ein Grund mehr f├╝r CountryMusicNews.de, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Weiterlesen...

Ich bin auf dem richtigen Weg (Interview mit Dirk Daniels)

Mit seinem bei Koch Universal erschienen Deb├╝t ÔÇťFreiheitÔÇŁ schl├Ągt der 37j├Ąhrige Dirk Daniels neue Country-T├Âne an: Pop- und Rock-orientiert, mit pers├Ânlichen, teilweise kritischen deutschen Texten. Wie die ersten Reaktionen belegen, liegt der ehemalige Entertainer-Profi damit goldrichtig. Grund genug f├╝r CountryMusicNews.de, um mit der neuen deutschen Country-Hoffnung auf Tuchf├╝hlung zu gehen.

Weiterlesen...

Country-Musiker genie├čen Sendezeit als Radiomoderatoren

Foto: George Achaves
Es gab schon immer eine enge Verbindung zwischen Country-Musikern und dem Country-Radio. Heute scheint die Trennlinie zwischen ihnen zu verschwimmen, da viele K├╝nstler als Moderatoren t├Ątig werden.

Kix Brooks beherrscht den ├äther nicht nur als eine H├Ąlfte des Erfolgsduos Brooks & Dunn, sondern ist auch als Moderator von ÔÇťAmerican Country CountdownÔÇŁ auf ABC Radio zu h├Âren. Cledus T. Judd und Chad Brock haben sich zusammengetan und leiten die Morgenshow auf WQYK in Tampa (Florida). Jim Ed Brown, ein Veteran der Grand Ole Opry, der ├Ąltesten Country-Sendung im amerikanischen Radio, moderiert die Show ÔÇťThe Country Music Greats Radio HourÔÇŁ, die auf verschiedenen Sendern ausgestrahlt wird. Au├čerdem haben verschiedene K├╝nstler Sendungen auf XM und SIRIUS Satellite Radio, darunter Bill Anderson, Cowboy Jack Clement, Shooter Jennings, Willie Nelson und John McEuen von der Nitty Gritty Dirt Band.

Weiterlesen...

Bill Anderson und Little Jimmy Dickens geben einigen der angesagtesten K├╝nstlern Einblicke

Image
2003 gr├╝ndete die Country Music Association (CMA) das Artist Relations Committee als Teil anhaltender Bem├╝hungen zur Bildung und Beteiligung der K├╝nstler an allem, was die Organisation im Namen der Countrymusic unternimmt. Unter Vorsitz von Kix Brooks von Brooks & Dunn und der zweiten Vorsitzenden Connie Bradley, Senior Vice President von ASCAP vereinbarte der Ausschuss, dass CMA bei allen berechtigten Fortschrittsbem├╝hungen niemals die Verbindung zu der bunten Vergangenheit und der langen Geschichte, die den Weg in Richtung Zukunft weist, verlieren sollte.
Weiterlesen...

Die bedeutsamen Erfolge des Kenny Rogers

Erfolg interessiert Kenny Rogers nicht. Das Ziel dieses Veteranen des Showgesch├Ąfts ist Bedeutsamkeit. "Beim Erfolg geht es darum, wie viel man bekommt. Bei der Bedeutsamkeit geht es darum, wie viel man zur├╝ckgibt", sagt Kenny. "Ich m├Âchte kein Star mehr sein. Ich m├Âchte bedeutsam sein."

Nur Wenige erreichen das Ma├č an Erfolg, das Kenny erreicht hat. Die Zahlen sprechen f├╝r sich: 65 Alben; ├╝ber 105 Millionen verkaufte Platten weltweit; 22 Nummer-Eins-Hits; zahlreiche Auszeichnungen der Musikindustrie, einschlie├člich f├╝nf CMA-Awards, drei Grammys und 18 American-Music-Awards. Laut der Recording Industry Association of America ist Kenny mit 20 Platinalben der achterfolgreichste m├Ąnnliche Musiker aller Zeiten.

Weiterlesen...