The Broken Circle

Der Film "The Broken Circle" bekommt in den deutschen Medien im Moment viel Aufmerksamkeit und das zu Recht, denn immerhin ist der Film der Überraschungserfolg in den belgischen Kinos im vergangenen Jahr gewesen. Nun kommt er auch nach Deutschland und später in die Schweiz in die Kinos. Die in Deutschland angesetzten Vorpremieren erfreuen sich riesigem Zulauf.

Das Berliner Kino International, das die Vorpremiere am Sonntag, den 21. April 2013, angesetzt hat, meldet bereits, dass der Saal ausverkauft ist und folglich keine Tickets mehr erhältlich sind.

Das Abaton in Hamburg (Montag, den 22. April 2013) und die Schauburg in Karlsruhe (Mittwoch, den 24. April 2013) haben nur noch einige wenige Karten, die sicherlich auch in Kürze weg sein werden. Ein bisschen besser sieht es in der Lichtburg in Essen aus - für die Vorführung, die dort am Dienstag, den 23. April 2013, stattfindet gibt es noch ein paar Karten, aber auch das könnte sich schnell ändern, wenn die Mundpropaganda einsetzt.

Das besondere an den Vorpremieren ist, dass im Anschluss an den Kinofilm die Band live auf der Bühne noch ein kurzes Konzert mit der Bluegrass Musik aus dem Film geben wird.

Wer keine Karten mehr für die Vorpremieren bekommt, hat in Deutschland ab dem 25. April 2013 die Möglichkeit, den Film im Kino zu sehen. Die Schweizer müssen sich noch ein wenig länger gedulden, dort startet der Film am 23. Mai 2013. Aber einen Blick in den Trailer kann man jetzt schon riskieren.