The JaneDear Girls

Offensichtlich hat sich das Duo The JaneDear Girls getrennt. Zwar gab es keine offizielle Pressemitteilung, aber wie der Tennessee Herald Chronicle berichtet, wurde der Auftritt des Country-Duos beim 8. International Dogwood Festival abgesagt.

Auch fĂĽhrt das Plattenlabel der JaneDear Girls, Warner Music Nashville, das Duo nicht mehr als KĂĽnstler auf der firmeneigenen Webseite.

Der Nachrichtendienst MSN berichtet ebenfalls über die Trennung und führt weiter aus, dass die eine Hälfte des Duos, Susie Brown, unter der Regie des Produzenten James Stroud derzeit an einem neuen, eigenen Solo-Album arbeitet. Die andere Hälfte, Danelle Leverett, hat sich in Nelly Joy umbenannt, eine eigene Facebook-Seite eröffnet und die "Trampoline" aufgenommen.

Wie bereits erwähnt, gibt es von keiner Seite bisher eine offizielle Stellungnahme, aber wenn die Gerüchte stimmen, waren The JaneDear Girls nicht lange zusammen, denn es wurde nur das selbstbetitelte Debüt-Album veröffentlicht, das wiederum zwei Singles, "Wildflower" und "Shotgun Girl" hervorbrachte.