Brad Paisley & Carrie Underwood

Auch in diesem Jahr werden Carrie Underwood und Brad Paisley die CMA Awards moderieren. Es ist das fünfte Jahr in Folge, dass die Beiden durch die Gala des wichtigsten Country Music Preises führen.

Offensichtlich haben die Vorbereitungen für die Moderationen der 46. jährlichen CMA Award begonnen, denn Underwood twitterte bereits "Hanging out with @bradpaisley today". "Just caught him in my make up chair. #suchadiva"

Auch wenn Carrie Underwood und Brad Paisley das neue Traumpaar der CMA Awards sind, haben sie noch einen langen Weg vor sich, um Vince Gills Rekord zu brechen. Gill moderierte 12 Jahre in Folge, von 1992 bis 2003, die CMA Awards.

Die Country Music Association (CMA) verleiht die 46. jährlichen CMA Awards am 1. November 2012. Die Gala aus Nashville, Tennessee, wird live vom amerikanischen Fernsehsender ABC übertragen. In Deutschland, Österreich und in der Schweiz hält das Schweizer Fernsehen die Rechte für die Ausstrahlung. Noch ist kein Sendetermin bekannt. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass die Verleihung ein wenig zeitversetzt auf 3SAT ausgestrahlt wird.

weitere Artikel über  Brad Paisley   CMA Awards   Carrie Underwood